Kreditkartenverlust zu spät bemerkt - wie lange erstattet die Bank Verluste?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor dieser Überlegung würde es Sinn machen, wenn Du erstmal bei der Bank nachfragst ob es Abbuchungen gab in den letzten Wochen und prüfe nach ob diese von Dir getätigt wurden oder nicht. Dann kannst Du mit deinem Bankberater weiteres besprechen. In der Regel ist eine Rückerstattung kein Problem.

dann ruf nochmals an und lass dir die letzten Buchungen nennen. Und dann kläre auch gleich die Fakten, sofern dir eine Buchung nicht bekannt ist.

Eine solch naive Frage verstehe ich nicht.

Wenn ich die KK schon sperren lasse und das hoffentlich per Telefon und nicht per Brief, dann Frage ich den Bearbeiter dort, welche letzte Buchung er sieht. Und wenn er nur das Datum sagt, ist zu erkennen, ob die KK in falsche Hände geraten ist.

Aber hier zu fragen, ob etwas erstattet wird, das war ein echter Geistesblitz, Glückwunsch!

Natürlich nicht, was für ne Frage.

Was möchtest Du wissen?