Kreditkartenrahmen um 50 cent zu gering, wird Buchung dann nicht durchgeführt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast die Bestätigung für den Flug, damit ist der Fall eigentlich erledigt, aber ich würde schon etwas einzahlen (wenn es eine Pre Paid karte ist), damit das Konto ausgeglichen ist.

Bei einer normalen Vertragskarte ist es so, das gezahlt wird, aber es kann sein, das man von Deinem Konto eine zwischenabbuchung vornimmt, oder abder den normalen Abbuchungstermin vorzieht.

Wegen Zeugenaussage wieder in die USA?

Ich bin während einer Reise Zeuge eines Gewaltverbrechens geworden. Meine Aussage wurde aufgenommen und ein paar Tage später bin ich wieder aus den USA ausgereist und inzwischen wieder in Deutschland. Jetzt haben die Behörden sich gemeldet. Ich solle doch bitte an dem und dem Tag vor Gericht erscheinen. Wie stellen die sich das vor? Ich mein, Flug? Visum? Meine Zeit? Ich glaube in Deutschland muss man erscheinen und bekommt eine Entschädigung. Aber wie ist das im Ausland?

...zur Frage

Prüfen Banken Zahlungen der Kreditkarte auf deren Richtigkeit?

Eine Freundin von mir wurde angerufen, weil mit ihrer Kreditkarte jemand Flüge gebucht hatte und die Bank das merkwürdig fand. Die Buchung wurde tatsächlich nicht von meiner Freundin durchgeführt. Ich finde es sehr toll, dass die Bank so aufmerksam ist. Stellen Banken das regelmäßig fest und könnte ich mich auch auf meine Bank verlassen oder war das eher Zufall?

...zur Frage

Führen Reservierungsgarantien mit Kreditkarten zur Verkleinerung des Kartenlimits?

In vielen Hotels (und auch manchen Restaurants) ist es üblich, zu Garantierung einer Reservierung im Vorfeld die Kreditkartendaten abzufragen, von der im Falle einer Stornierung entsprechende Gebühren abgebucht werden. Beinahe in jedem Hotel wird zum Einchecken die Kreditkarte eingelesen, auch wenn man später mit einem anderen Zahlungsmittel die Rechnung begleicht.

Wie beeinflussen diese Dinge das verfügbare Kreditkartenlimit? Ein Freund von mir behauptet, mit jeder dieser Abfragen werde quasi die vom Hotel gewünschte Summe im Verfügungsrahmen der Karte reserviert, sodass es vorkommen kann, dass das Kreditkartenlimit allein durch diese Garantien erschöpft wird, ohne das je ein Euro bezahlt wird.

Stimmt das? Habe nur eine Kreditkarte mit eher kleinem Limit, von der ich regelhaft nur meine Tankumsätze im Ausland begleiche, es aber sehr blöd wäre, wenn in dieser Situation die Karte aufgrund solcher Abfragen nicht funktionieren würde. Man sieht ja auch beim Auszug der Kreditkartenumsätze keine solchen "Garantien".

Fragen Hotels/Restaurants eigentlich auch die Bonität des Kreditkartenbesitzers ab? Ich passe ja nicht bei jeder Buchung, die ich später bar bezahlen will, auf, wie viel Verfügungsrahmen aktuell noch auf der zur Garantierung der Buchung verwendeten Karte drauf ist. Oder notieren sich Hotels/Restaurants einfach die Kreditkartendaten im System, um eventuell später bei einer Stornierung darauf zurückgreifen zu können?

Wäre echt super, wenn ihr mir meine Fragen beantworten würdet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?