Kreditkarten Guthaben abfragen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ruf das Kreditkarteninstitut an. Die können dir diese Informationen geben. Fraglich ist nur, wie du dich legitimieren willst. Die Karte hast du, aber es wird ein wenig seltsam klingen, wenn du sagst, du hast vergessen, über welche Bank die Karte läuft.

Das Guthaben? Wie erwähnt: über die KK-Gesellschaft oder online, wenn man die Zugangsdaten hat.

Übrigens: ich frage mich, was es mit der Karte auf sich hat, denn wenn es darum geht, eine Firma verkaufen zu wollen, deren GF verstorben ist, dann hat man ganz andere Aufgaben. Man muss alle Daten sichten. Und dort sollten sich auch viele Unterlagen finden wie Kontoauszüge, Rechnungen, Bilanzen, Kreditkartenauszüge etc. Und auf den KK-Auszügen sollte auch die Bank stehen - bzw. die Kontoverbindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja eine abenteuerliche Geschichte! Das fängt doch schon damit an, dass nach Deinem Vortrag völlig unklar bleibt, wer denn nun die Geschäftsanteile hält. Ist das der Freund oder ist der nur stiller Teilhaber? Im letzgenannten Fall hat der Freund keine Rechte an der Firma, im erstgenannten Fall setzt er einen neuen Geschäftsführer ein -notfalls sich selber- und legitimiert sich so bei der Kreditkartengesellschaft. Wenn das aber keine Firmenkreditkarte war, gibt es auch keine Auskünfte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über die ersten Stellen der Kartennummer sollte sich die ausgebende Bank herausfinden lassen.

Schau mal hier nach: http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Issuer_Identification_Numbers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sepupu 12.07.2013, 22:44

Danke für die einzigst nützliche Antwort :-)

0

Was möchtest Du wissen?