Kreditkarte nur für Urlaub beantragen?

3 Antworten

Für meine beiden VISA-Kreditkarten bezahle ich 0 Euro Gebühren und dabei ist es piepegal, ob ich die nur 4 Wochen oder 12 Monate besitze. Das Problem der Bekannten besteht einfach darin, dass sie ihr Girokonto bei der falschen Bank haben.

Die meisten Kreditkarten können ohne große Probleme wieder gekündigt werden. Hier empfiehlt sich eine ohne Gebühren wie von dkb oder comdirect.

Du bist ja nicht verpflichtet die Karte jeden Monat zu benutzen. Ich würde eine kostenlose Kreditkarte wählen, mit der man gebührenfrei Geld abheben kann. ( http://visakarte-kostenlos.de/geld-abheben.html ) Wenn nicht gerade Urlaub ist, in den Safe damit... solange die Karte nichts kostet, schadet es nicht wenn sie 10 Monate im Jahr rumliegt... Die Kreditkarte nach jedem Urlaub zu kündigen wäre mir zu aufwändig. Prepaid Karten sind zwar auch nicht schlecht, bieten aber oft schlechtere Konditionen.

Was möchtest Du wissen?