"Kreditbearbeitung" Post per Nachnahme?

2 Antworten

Wenn Du nichts bestellt hast, musst Du auch nichts zahlen.

Wenn der Postbote nochmal kommt sagst Du ihm "Annahme verweigert."

Wenn Danach ein Brief vom Inkasso kommt, nicht drum kümmern.

Gefährlich ist nur ein Mahnbescheid (gelber Umschlag) dann Widerspruch einlegen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Nope nichts bestellt oder Kredit beantragt.
Aber gegen was Widerspruch einlegen, wenn ich kein Firmennamen habe oder sonstiges? (Hatte noch nie so ein gelben Umschlag)
Mal schauen was die nächsten Wochen bringen.

Vielen Dank für eure Antworten! (:

0
@sirDav1d

DAs war nur vorausschauend von mir.

Wenn Jemand Geld von Dir will (Du schriebst ja im Kommentar zu Steinemanns Antwort, dass Du Inkasso befürchtest), dann muss er einen Mahnbescheid beantragen (der kommt mit Postzustellungsurkunde in einem gelben Umschlag.

Dagegen muss dann Widerspruch eingelegt werden, aber auch dazu brauchst Du deren Adresse nicht, denn der Widerspruch geht an das Gericht, was den Mahnbescheid erlassen hat.

1

Natürlich kann man die Annahme verweigern! Von wem ist der Brief denn?

Dort steht lediglich nur:
KREDITBEARBEITUNG - Postfach xx xx - PLZ Ort

Und unter Kreditbearbeitung + Postfach oder PLZ Ort zu suchen, werde ich nicht fündig.

Und kommt danach noch irgendwas? Keine Lust, dass die dann mit Inkasso und so einem Müll kommen und ich am Ende 200€ bezahlen muss.

0
@sirDav1d

Nein da braucht man nix machen, nur Annahme verweigern. Ganz klar da hat jemand anderes bei einem Internet-Kredithai was beantragt und Deine Adresse angegeben. Inkasso kann viel schreiben, solange kein Titel vorliegt. Auf gelbe Briefe (amtliche Zustellungen) achten.

Was aber merkwürdig ist, wenn dort als Anschrift ein Postfach drauf steht, wieso kommt der Briefträger zu Dir? Wenn der Briefträger noch einmal kommt, nimm Kugelschreiber und schreib drauf "Annahme verweigert Datum" Dann Smartphone Umschlag mit Adresse und Vermerk fotografieren. Lass Dir den Namen des DHL-Zustellers sagen. Damit Du was in der Hand hast.

1
@hildefeuer

Alles klar, werde ich so an meine Frau weiterleiten, bin ja meist auf der Arbeit, wenn Post kommt.
Und den Postboten kenne ich persönlich, ist hier eher ein kleine Siedlung.
Wird dann morgen so gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?