Kredit - wo und wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch "erledigte" Einträge bleiben noch eine Zeitlang in der Schufa gespeichert. Wobei nicht jedes Kreditinstitut auch die Info an die Schufa weiter leitet.

Bei der Schufa gibt es das Bestellformular für eine kostenlose Datenübersicht nach § 34 BDSG.

Bestell Dir die Datenauskunft, dann weist Du was drin steht.

Mache ein Kreuz bei "Aktuelle Wahrscheinlichkeitswerte". Du siehst dann, wie Dich die Schufa einschätzt ein Darlehen zurück zu zahlen.

Bei einem Score < 96 wird es z.B. eng mit einer Immobilienfinanzierung.

Je nach Score kannst Du Dir ja überlegen zu einem unabhängigen Darlehnsvermittler gehen oder es per Crowdfunding probieren.

Wenn es negative Einträge sind (aber bereits erledigt !) kannst du es auch bei der von Essen Bank oder deiner Hausbank versuchen, ansonsten wie beschrieben auxmoney.

Was bedeuten erledigte Einträge bei der Schufa. Ich finde, das hört sich positiv an, oder hast Du auch noch unerledigte Einträge dort?

Private Geldgeber gibt es, die nennt man Kredihaie. Lass die Finger davon !

Andere Wege wären sparen, Geld verdienen oder was Wertvolles zum Pfandhaus bringen.

Möglich wären auch solche Pfandleiher.

Da gibt man beispielsweise sein Auto hin und bekommt den entprechenden Wert als Darlehen, ganz ohne Schufa.

Hallo und grüße dich. 

Sollten deine Einträge tatsächlich erledigt sein und es keine Rolle mehr spielt. Kannst du diese Aufträge löschen lassen um deine Kreditwürdigkeit wieder zukommen. Am besten schaust du hier https://www.kredittrotzschufa24.de/ratgeber/schufa-eintraege-loeschen/ rein. Da hast du ne anleitung wie du die Einträge löschen kannst. Sollte das erledigt sein hast du die möglichkeit auch wieder einen anderen weg dir ein Kredit/Darlehen zu holen und musst indem fall nicht auf private ausweichen. Hoffe ich konnte helfen und wünsche viel Glück. 

Was möchtest Du wissen?