Kredit über 10 000 Euro - was ist ein guter Zinssatz momentan?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Pauschal schwer zu beantworten, da der Zinssatz ja vor allem von der Bonität abhängig ist. Kreditangebote werden teilweise schon mit Zinssätze von um die 3% p.a. beworben - diesen Zinssatz wird aber wohl kaum jemand bekommen, denke ein Zinssatz um die 5% ist da durchaus realistischer.

Ein Tipp: Am gesetzl. vorgeschriebenen 2/3 Beispiel kann man sich immer schon mal ganz gut orientieren. Letztendlich sind die von den Anbietern abgegebenen Konditionen aber immer erst einmal "unverbindlich" und es kann nur eine Anfrage bei 2-3 verschiedenen Banken dabei helfen herauszufinden, zu welchen Konditionen man selbst einen Kredit erhalten würde. Solange die Bank eine solche Anfrage als "Anfrage Kreditkonditionen" durchführt, muss man sich auch keine Sorge um seinen Schufa-Score machen, wenn man nicht nur bei einer Bank anfragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei guter Bonität kann man mit etwa um die 5% als gutem Angebot rechnen. Manche Banken gehen sogar noch darunter an die 4% Hürde. Dafür muss die Bonität allerdings schon einwandfrei sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an, wofür, welche Art Kredit, Sicherheiten, Laufzeit wie auch auf die Bontät.

Das können 4% sein oder auch 15%, wenn man einen Dispo dafür nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Bonität zwischen 4% und 10%, möglich daß auch gar kein Kredit gewährt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung !

Seit geraumer Zeit sind Zinssätze von individueller Bonität, Ranking, Scoring usw. abhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laufzeit?

Bonität?

über 10.000 Euro = 50.000 Euro oder 10.000 Euro?

Etwas genauer muss eine Fragestellung schon sein:-((

Ergebnis: 4,5 - 5,5 % p.a.

Quelle: http://ratenkredit.fmh.de/fmh/schnellcheck.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?