Krankenversicherungsbeitrag weiterzahlen obwohl Student Auslandssemester machen will?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist der Student an einer deutschen Universität eingeschrieben, und das ist ja vermutlich während des Auslandsaufenthaltes so, unterliegt er in Deutschland der Krankenversicherung der Studenten. Das ist also schon korrekt so.

Die Frage ist nichts Neues und daher müßte sie beantwortet sein. Ich kann sie nach "rechtens" nicht beantworten, aber will sie im übrigen gerne kommentieren.

Erste Anlaufstelle für Auslandssemester ist sicherlich eine Unistelle oder der DAAD.

Ferner schreiben die Auslandsunis meistens ihren Studenten den Abschluß einer (akzeptablen) Krankenversicherung vor. Ob die dann seine Auslandsreisekrankenversicherung oder seine bestehende Krankenversicherung überhaupt anerkennen? Da gibt es meistens ein Abklärungsdauer-, Sprach- und Verrechnungsproblem.

Wenn die Reise in ein Abkommensland der deutschen Krankenversicherung geht, besteht dort auch Schutz durch seine Versicherung, deshalb will sie ihn sicherlich "behalten". Wenn es kein Abkommensland ist, dann sollte sie die Beitragspflicht ruhen lassen.

Wenn er weietr in Deutschland gemeldet ist und an der Uni immatrikuliert ist, dann muss er auch weiter die Krankenversicherung zahlen. Die Auslandskrankenversicherung ist ja dann nur eine Zusatzversicherung, die in der regel auch sehr günstig ist (bei der debeka z.B schon für 6 Euro). Was wäre denn z.B wenn er sich verletzt oder krank ist und zurück nach Deutschland müsste und hier nicht versichert ist!?

Auslandskrankenversicherung für Auslandssemester als Student notwendig?

Braucht man eine eigene Auslandskrankenversicherung, wenn man als Student ein oder zwei Semester studiert?

...zur Frage

Erhält Beamter für Sohn über 25 Jahre, noch im Studium, noch Beihilfe, obwohl Kindergeld endet?

Noch eine Frage, der Sohn ist über 25 Jahre alt, noch einige Jahre im Studium, Kindergeld endet, bekommt dann der Vater (Beamter) noch Beihilfe für ihn? Kind ist - wie die Eltern - in der privaten Krankenversicherung.

...zur Frage

Welche Auslandskrankenversicherung für Work & Travel?

Meine Tochter plant demnächst ein Auslandsjahr und hat neben dem Auslandssemester vor auch Work and Travel in mehreren Ländern in Südamerika zu betreiben. Welche Krankenversicherung empfiehlt sich hier und worauf müssen wir achten?

Meine Tochter ist selbst studentisch in der privaten Krankenversicherung versichert, muss ich für den Tarif eine Anwartschaft abschließen und wie verhält es sich, wenn sie in den Ferien zu Besuch nach Hause kommt?

...zur Frage

Zahlt normale Krankenversicherung auch Rücktransport aus europäischem Ausland?

Die normale Krankenversicherung zahlt ja, wenn ich das richtig verstanden habe, auch im europäischen Ausland. Gilt das auch für den Rücktransport oder benötigt man dafür eine richtige Auslandskrankenversicherung?

...zur Frage

Braucht man Auslandsreise-Krankenversicherung, wenn man private Krankenversicherung hat?

Sollte man für eine Reise ins Ausland eine Auslandsreise-Krankenversicherung abschließen, auch wenn man eine private Krankenversicherung hat? DIe sollte doch eigentlich genügend mit einschließen, oder? Danke für Eure Meinungen und Anregungen.

...zur Frage

Guten Morgen, ich möchte mich gerne selbstständig machen und suche noch nach einer Krankenversicherung, habt Ihr einen TIpp für mich?

Bei der privaten Krankenversicherung wird im Vergleich zur gesetzlichen der Beitrag anders kalkuliert. Nun würde mich aber interessieren, weil der Preis für mich wichtiger ist, was eine private Krankenversicherung mindestens kosten kann. Eine Chefarztbehandlung im Krankenhaus und solche Leistungen brauche ich nicht. Vielleicht hat das Forum ja ein paar Tipps für mich, was die Krankenkasse angeht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?