Krankenschein an die Krankenkasse als Rentner bei 450 € Job?

1 Antwort

AU-Bescheinigungen sind u. a. relevant für Entgeltersatzleistungen, also Krankengeld. Bei voller Altersrente hat ein Rentner überhaupt keinen Anspruch auf Krankengeld. Der Versand von AU-Bescheinigungen an die Krankenkasse ist unnötig.

Der AU-Schein ist nur für den Arbeitgeber des Minijobbers relevant. Es besteht auch bei Minijob-Rentnern ein Anspruch auf Lohnfortzahlung (LFZ) bis zu 6 Wochen im Krankheitsfall.

Was möchtest Du wissen?