Krankenkasse jeder Zeit wechselbar?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann grundsätzlich die Kasse jederzeit wechseln. Dazu muss man bei der alten Kasse mit einer Frist von 2 Monaten zum Monatsende schriftlich gekündigt haben ). An diese Wahl ist man dann mindestens 18 Monate gebunden.

Sollte man keine neue Kasse gefunden haben, ist man automatisch in der bisherigen Krankenkasse weiter versichert.

Man kann grundsätzlich die Kasse jederzeit wechseln. Dazu muss man bei der alten Kasse mit einer Frist von 2 Monaten zum Monatsende schriftlich gekündigt haben ). An diese Wahl ist man dann mindestens 18 Monate gebunden.

Liebe/r Awsome41,

bitte achte in Zukunft darauf die Quelle anzugeben, wenn Du zitierst. Die Beachtung der Urheberrechte ist uns wichtig! Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.finanzfrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht. Bitte bedenke auch, daß Deine Antwort auf eine alte Frage von 2010 nicht mehr hilfreich ist.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße

Ria vom finanzfrage.net-Support

0

Wenn dir die Krankenkasse Zusatzbeiträge verlangt, hast du ein Sonderkündigungsrecht, d.h. dann kannst du innerhalb eines Monats wechseln.

Kann man bei der Krankenkasse eine vorzeitige Kündigung erwirken, wenn man auswandert?

Kann man bei der Krankenkasse eine vorzeitige Kündigung erwirken, wenn man auswandert? Oder muss man wirklich warten, bis die gesetzliche Kündgungsfrist, ich meine, das wären drei Monate zum Quartalsende, vorüber sind?

...zur Frage

Wie lange dauert ein Wechsel der Krankenkasse?

Wie lange dauert ein Wechsel der Krankenkasse? Kann man theoretisch auch von einen auf den anderen Tag machen? Wenn meine Krankenkasse eine Behandlung nicht bezahlen möchte, aber eine andere Krankenkasse würde das tun, kann ich dann innerhalb kurzer Zeit wechseln? Oder dauert ein Krankenkassenwechsel eine längere Zeit?

...zur Frage

Ändert sich die Sozialversicherungsnummer, wenn ich meine Krankenkasse ändere?

Ich möchte meine Krankenkasse wechseln. Muss ich dann, nach erfolgreichem Wechsel, auch meine Sozialversicherungsnummer neu beantrage und bei meinem Arbeitgeber einreichen? Bekomme ich eine neue Nummer wenn ich die Krankenkasse wechsle oder was muss ich machen, dass die richtige Krankenkasse die Beiträge bekommt?

...zur Frage

Kann eine Gütertrennung jederzeit gemacht werden?

Ist es jederzeit Möglich, eine Gütertrennung vorzunehmen? Kann man also jeder Zeit hingehen und das gemeinsame Vermögen das man hat so aufteilen wie man es gerne hätte?

...zur Frage

Wie schnell kann man nach dem Studium aus der privaten Krankenkasse austreten?

Bei vielen meiner Freunde geht es bei der Jobsuche nach dem Studium dann doch immer recht schnell. Man kann dann ja auch von der privaten in die gesetzliche Krankenkasse wechseln. Muss man dafür eine Kündigungsfrist von 3 Monaten einhalten? Denn das wäre meistens nicht möglich. Muss man dann doppelt bezahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?