Kostet es eine Gebühr, wenn man Sondertilgungen beim Hausdarlehen/Tilgungssatzwechsel vereinbart?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei den Immobiliendarlehen, von denen ich Kenntnis habe, wurden keine Gebühren für das Recht auf Sondertilgungen verlangt. Eine Möglichkeit für den Tilgungssatzwechsel kenne ich nur aus der Werbung.

Bei meinem ersten solchen Kredit musste ich allerdings das Sondertilgungsrecht verhandeln - was in dem besonderen Fall nicht schwierig war, weil ich unverhofft plötzlich zwei Zusagen für den benötigten Kredit hatte.

Die Sondertilgungsmöglichkeit wird aber sicher bei allen Banken in die sonstigen Kreditbedingungen einkalkuliert.

Hallo Siegie,

leider lässt sich Deine Frage nicht pauschal beantworten, da sich die Gebührengestaltung von Bank zu Bank unterscheidet.

Grundsätzlich bieten die meisten Banken allerdings zwischen 5 und 10 % an Sondertilgungsmöglichkeit an, ohne einen Konditionsaufschlag zu erheben.

Zudem hast Du bei den meisten Banken in der Regel die Möglichkeit, den Tilgungssatz während der Zinsbindung bis zu zwei Mal kostenfrei zu ändern. Die Beschränkung in der Höhe der Tilgung hängt allerdings vom jeweiligen Kreditgeber ab und kann deshalb unterschiedlich gestaltet sein.

Damit eine passende Finanzierung für Dich gefunden werden kann, empfehle ich Dir rechtzeitig Beratungsspräche bei verschiedenen Banken vor Ort oder einem unabhängigen Finanzierungsvermittler wahrzunehmen.

Viele Grüße

Melissa, Interhyp AG

Hallo,

umso flexibler dein Darlehen und dessen Tilgungsregelungen, desto höher wird im Allgemeinen der Zinssatz. Allerdings ist das alles Verhandlungssache, ich würde das erste Angebot nicht gleich akzeptieren.

LG Silke

wieviel Sondertilgung ist erlaubt bei Baufinanzierung wenn nichts vereinbart im Kreditvertrag?

bin unverhofft zu Geld gekommen, daß ich nun gern zur Tilgung unserer Schulden verwenden will. Wir haben ein Darlehen mit 5 Jahren Laufzeit, und zu den Sondertilgungen steht nichts im Vertrag. Wieviel ist denn üblich, 5- 10 % vom Kreditbetrag sind doch vermutlich auch ohne Vereinbarung möglcih, oder?

...zur Frage

Kontoführungsgebühren

Ist es eigentlich mitterweile wieder zulässig Gebühren für eine nicht ausgeführte Lastschrift von der Bank zu verlangen? Bei den alten Konten war dieses doch durch ein Urteil nicht mehr möglich und seid der Umstellung auf SEPA verlangen die Banken wieder diese Gebühr. Wie ist die Rechtslage und was kann man machen?

...zur Frage

Kann man bei einem Studienkredit auch Sondertilgungen vornehmen?

Wie ist es, wenn man einen Studienkredit hat und die Tilgung aber wegen eines guten Jobs schneller bewerkstelligen könnte als bei Vertragsabschluss vereinbart. Kann man dann einfach Sondertilgungen leisten, damit man schneller schuldenfrei ist?

...zur Frage

Erstellen Banken auf Antrag einen neuen Tilgungsplan?

Wir haben bereits mehrere Sondertilgungen auf unser Hausdarlehen gemacht. Ich wüsste nun gern, wie sich diesbezüglich die Restschuld nach 10 Jahren Zinsfestschreibung verändern wird. Erstellen Banken auf Antrag einen neuen Tilgungsplan? Verlangen die dafür Gebühren?

...zur Frage

Vorfälligkeitsentschädigung und Sondertilgungen

Ich habe eine Frage zu Sondertilgungen und der VKE.

In meinem Vertrag steht: Die Darlehnsnehmer haben das Recht das Darlehen jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig zurückzuzahlen. Sofern in dem mit den Darlehensnehmern abgeschlossenen Darlehensvertrag bei Vertragsabschluss ein gebundener Sollzinssatz vereinbart wurde, kann im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung während dieser Sollzinsbindung die Bank gemäß § 502 BGB eine angemessene Vorfälligkeitsentschädigung für den unmittelbar mit der vorzeitigen Rückzahlung zusammenhängenden Schaden verlangen.

Die Vorfälligkeitsentschädigung darf folgende Beträge nicht überschreiten: - Ein Prozent beziehungsweise, wenn der Zeitraum zwischen der vorzeitigen und der vereinbarten Rückzahlung ein Jahr nicht übersteigt, beträgt, 0,50% des vorzeitig zurückgezahlten Betrags, - Den Betrag der Sollzinsen, den der Darlehensnehmer in dem Zeitraum zwischen der vorzeitigen und vereinbarten Rückzahlung entrichtet hätte.

Was heißt das jetzt für mich? Ich habe jetzt extra eine niedrige Rate vereinbart um immer zahlen zukönnen. Aber auch mal mehr zu zahlen. MIt geänderten Zahlenwerten: Sollzinsleitungen während Zinsbindung: 50000 Nettodarlehnsbetrag: 70000 Sollzinsleitungen nach Zinsbindung: 56000 Wenn ich jetzt 10000 Ero Sondertilgungleiste was muss ich dann der Bank an VKE zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?