Kostenloses Girokonto und Abheben an allen Automaten in D?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einige gute Anbieter im Bereich Girokonto. Schauen Sie sich doch mal folgende an:

  • DKB: 0,- Euro Kontoführung, 0,- Euro DKB-VISA-Card und Girokarte, jeweils plus Partnerkarte, weltweit mit der DKB-VISA-Card bargeldlos zahlen und kostenfrei Geld abheben, 0,9% p.a. Zinsen für Guthaben bis 300.000 Euro auf der DKB-VISA-Card, danach 0,5 % p.a., Guthaben täglich verfügbar, Zinsen variabel ; 0,1% p.a. Zinsen für Guthaben auf dem Girokonto, Zinsen variabel; 7,5% p.a. Zinsen für Dispokredit, bis zu 1.000 Euro Sofort-Dispo, vierteljährliche Abrechnung, Zinsen variabel; 0,- Euro Teilnahme am DKB-Club
  • Cortal Consors : 50-Euro-Prämie bei Gehaltseingang, bis zu 100 Euro jährliche Prämie möglich durch 10-Cent-Gutschrift für fast jede Kartenzahlung; kostenlose Kontoführung auch ohne Gehaltseingang, kostenlose girocard und VISA Card, kostenlos Bargeld abheben an nahezu allen Geldautomaten in Deutschland und weltweit
  • ING Diba: Gebührenfrei abheben an über 90% aller Geldautomaten in Deutschland mit der VISA Card, Kostenlose Kontoführung – 24 Stunden an 7 Tagen, Kostenlose girocard und VISA Card, günstiger Dispokredit, Mit kostenlosem und attraktiv verzinstem Tagesgeldkonto

Ein Blick auf diese Anbieter lohnt sich ebenfalls: DAB, Norisbank, Netbank, Targobank

Vorsicht: Lesen Sie unbedingt Markierungen mit Zahlen oder Sternchen. Ich denke unter diesen Anbietern dürfte etwas für Sie dabei sein. Informieren Sie sich und nutzen Sie unter Umständen die zumeist gebührenfreien Hotlines für Interessenten. Für welches Girokonto Sie sich entscheiden hängt dann maßgeblich von Ihren Vorstellungen ab.

oder andere attraktive Konzepte

Es muss sich bei dieser Formulierung um einen Schreibfehler handeln! Es sollte doch sicherlich so heißen:

und andere attraktive Konzepte

Diese Konzepte könnten z. B. sein: kostenfreier Besuch von Sachsenhausen und/oder des Weihnachtsmarktes zum Glühweintrinken (mind. 1,5 l Verzehrgutschein), danach kostenfreies Bankseminar zum Thema "Risikoloses Fondssparen mit der Go and Stop-Methode" und anschließend Besuch der Vorlesestunde von Grimms Märchen "Der Fischer und seine Frau" etc.

Der/die/das Bergbauer, ja mei, hat sich halt g'dacht "Auf der Alp da gibt's koa Sünd!"

Optimal wären noch Zinsen auf Gutgaben und evt einen Bonus bei Benutzung einer kostenlosen Visakarte oder andere attraktive Konzepte

..........und eine feste monatliche Gutschrift von mindestens 1000€ ;-)))

Was möchtest Du wissen?