Kosten für Buchungen/ Onlineüberweisungen bei Geschäftskonten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So wie ich das sehe kommt es schon auf die Geschäftsform an. In deiner Frage steht nichts davon ob es sich um ein Einzelunternehmen oder vielleicht eine GmbH handelt. Wenn das KOnto auf eine persönliche Person läuft oder laufen soll, gibt es sicherlich Alternativen. Ich finde 30 Cent je Buchung sehr teuer. Kosten für Buchungen in einer Übersicht: http://www.ratgeber-geld-sparen.de/konto-kredit-geldanlage/geschaeftskonto-vergleich.html

Ich zahle 10 ct. für beleglose Buchungen, also online.

Aber eben 9,90 Grundgebühr für 2 Karten und die Kontoführung.

es kommt auf den Grundpreis je Monat an, ob sich das rechnet bzw. ob das günstig ist. Ich halte es für einen hohen Preis.

Hier wäre ein Vergleich als Anhaltspunkt:

http://www.geschaeftskontovergleich.org/

Also ich muß für beleglose Überweisungen auf meinem Geschäftsgirokonto 12 Cent und für beleggebundene 75 Cent bezahlen. Dazu kommt eine monatliche Grundgebühr.

Eingehende Zahlungen kosten 36 Cent.

Was möchtest Du wissen?