Korrelation der Positionen meines Depots

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du Statistik kennst: Berechne einfach die Co Varianzen. Das liefert mathematisch die gewünschte Antwort. ;-)

Wenn du Morningstar-Xray meinst, den erachte ich schon für ziemlich aussagekräftig

MrGreen 21.02.2013, 19:05

Ja den meine ich.

Würde ich also darauf achten, dass die Regionen und Sektoren möglichst breit gefächert sind?

Welche Rolle spielt der Anlagestil von Aktien? Bei mir sind es 40% Large Growth, 25% Large Blend, 10% Large Value, je ~ 6% Mid und der Rest Small.

Ich hätte irgendwie einen Zahlenwert erwartet der beschreibt, wie gut mein Portfolio gestreut ist...

0
Candlejack 22.02.2013, 12:05
@MrGreen

was für einen Zahlenwert erwartest Du da ? Gegen was für eine Benchmark ? Ich strukturiere Kunden auch Depots, aber so eine Arbeit mache ich mir dabei nicht, schon gar nicht mit einem Zahlenwert.

0

Durch qualitativen und quantitativen Vergleich aller Fondsposititonen der Fonds.

Was möchtest Du wissen?