Konto um ein paar Euro durch Einzug überzogen, automatische Rückbuchung?

4 Antworten

Verstehe ich nicht… Wurde das Geld schon abgezogen und du warst 200€ im Minus und die Rückbuchung wurde durchgeführt? Oder hast du 195€ auf dem Konto zum Zeitpunkt der Abbuchung? Wie die Bank damit umgeht, lässt sich aber so nicht beurteilen. Bei einem P-Konto oder Basiskonto sind keine Überziehung möglich, egal ob das auch nur ein paar Cent sind. Auch bei anderen Konten kann die Bank eine automatische Retournierung hinterlegen, dann entscheidet das kein Mitarbeiter, sondern das System lehnt automatisch jede Überziehung ab. Ob das bei dir so ist, welches Konto du hast oder ob Bankmitarbeiter entscheiden, wissen wir hier nicht.

Woher ich das weiß:Beruf – Zertif. Pfändungsexperte, qual. Kreditsachbearbeiter

Kommt auf die Bank an.

Bei den Onlinebanken, oder bei reinen Guthabenkonten, wird es zurückgebucht, da wird auch eine Überzkehung von 5,- Euro nicht geduldet.

Bei einer örtlichen Sparkasse, oder Volksbank, kan n es klappen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Na klar. Irgendwo muss eine Grenze sein. Hier ist sie bei 0,00 €.

Kommst Du auf -0,01 wird nicht abgebucht bzw. es wird zurückgebucht.

Zahl verdammt nochmal 5 € ein oder lass dir n Dispo einrichten. Kostet alles nur mehr.

Was möchtest Du wissen?