Konto einer kleinen WEG

1 Antwort

Kostengünstige fondsgebundene Rentenversicherung gesucht- von welchem Anbieter Angebote holen?

Cosmos direkt wirbt mit nur 24 euro Kosten im Jahr! Ist das Angebot gut und wirklich günstig? Gibt es Anbieter, die ein günstiges Produkt anbieten welches dann trotzdem eine gute Qualität aufweist? Große Fondsauswahl, kostenlose Fondswechsel möglich? Geringe Verwaltungskosten und niedrige Abschlusskosten? Gibt es sowas... Vielen Dank

...zur Frage

Zu wenig Geld auf dem Konto?

Hii Ich hätte da mal eine Frage und zwar habe ich diesen Monat in einem Geschäft ein Geschenk im Wert von 14.99€ gekauft.. Mit karte. Allerdings musste ich nicht meinen Pin eingeben , sondern nur unterschreiben.

Ich war mir sicher das ich genug Geld auf dem Konto hatte doch heute hatte ich einen Brief von meiner Bank erhalten , indem steht das ich zu wenig geld auf dem konto hatte (mir fehlten 1.96€). Ich verstehe das alles nicht wirklich weil ich eher jünger bin.

Im brief steht irgendwie dass sie das Geld an den zahlungsemfänger zurück gegeben haben und das sie mein konto mit 1.96 € belasten . Was hat das zu bedeuten ?!

Und meine Eltern will ich auch nicht fragen sonst gibt es nur Stress :(

Was muss ich jetzt machen oder regelt es sich von selber ? Danke im voraus :)

Lg

...zur Frage

Kosten für Fahrkarte auf gemeinsamer Steuererklärung geltend machen?

Guten Tag,

meine Frau arbeitet nur auf 400 Euro-Basis und muss deshalb keine Steuern zahlen. Aber sie hat eine Fahrkarte (Monatsticket), damit sie zur Arbeit fahren kann. Kann man die Kosten dafür in unserer gemeinsamen Steuererklärung geltend machen?

Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

Kann Haus als Sicherheit genommen werden bei Finanzierung, wenn neben mir noch mein Bruder als Eigentümer eingetragen ist?

Hallo, mein Bruder und ich sind Eigentümer eines Hauses mit insgesamt vier Wohnungen, die alle bewohnt sind. Unter anderem auch von uns. Nun beabsichtige  ich mit meiner Frau ein Haus zu bauen. Wir möchten meinen 1/2 Anteil des Hauses in die Finanzierung als Sicherheit einfließen lassen. Jedoch sagte die Dame bei der Bank, dass das nicht so einfach ist, weil mein Bruder im schlimmsten Falle mit haften müsste. Doch das möchte ich nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, nur meinen 1/2 Anteil mit einfließen zu lassen? Kann man im Grundbuch etwas eintragen lassen, was regelt, dass mir ein bestimmter Teil des Hauses gehört und im Falle der Verwertung aus Sicherheit genommen werden kann?

Hintergrund: das Haus steht auf einer Parzelle, hat einen gemeinsamen Wasseranschluss und Heizung auch gemeinsam

Das Haus ist im Prinzip von oben nach unten getrennt. Mir gehört der linke Teil mit zwei Wohnungen, meinem Bruder der rechte Teil mit den anderen zwei Wohnungen.  (ich weiß nicht ob das für die Beantwortung wichtig ist...)

Über schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen.

Grüße

...zur Frage

Wohnungseigentümerwechesel?

Hallo liebe Leute,

ich bekam gestern eine Email, dass die Wohnung in der ich wohne verkauft wurde. Gestern meldete sich per Email der neue Eigentümer, gab an, dass er meine Bankverbindung vom alten Eigentümer bekam und ab jetzt meine Miete auf ein anderes Konto abgebucht wird (ich hatte eine SEPA-Lastschrift mit dem alten Eigentümer vereinbart). Die neue Bankverbindung bekam ich nicht, der alte Eigentümer hat sich wegen dem Eigentümerwechsel nicht gemeldet und ein Grundbuchauszug wurde auch nicht vorgezeigt. Mich interessiert es, wie die Übergabe meiner Kontodaten mit dem neuen EU-Datenschutzgesetz vereinbar ist und ob die automatische Abbuchung der Miete auf das neue Konto einfach so erlaubt ist. Vielleicht traue ich dem neuen Eigentümer/Vermieter nicht (ich kenne das Unternehmen, hatte schon schlechte Erfahrung mit denen) und möchte deswegen die Miete per Zahlschein einzahlen. Nachdem ich den neuen Eigentümer darauf hinwies, schickte er mir ein SEPA-Lastschrift-Formular zur Unterschrift, das ändert aber nicht daran, dass sie meine Kontodaten besitzen.

Danke für jede Hilfe.

MfG, Aldin

...zur Frage

Finanzierung - Hauskauf

Guten Abend,

wir würden uns gerne eine kleine Immobilie zulegen.

EFH KP: 94000 Wurde erst 2013 saniert

Wir benötigen inklusive etwas Polster & Luft 110000 Euro.

Die ganze Sache läuft leider ohne Eigenkapital ab. Das Nettoeinkommen beträgt 2000 Euro. Wir dachten an eine monatliche Tilgung von 500-600 Euro.

Bin schon verschiedene Anbieter durchgegangen, aber wir kommen auf keinen grünen Zweig.

Was könnte denn in unserem Falle eine gute Finanzierungsmöglichkeit sein? Wie sieht es mit Wohnriester aus? Die Zinsfestschreibung würde man wohl bei 15-20 Jahren ansiedeln müssen.

Ich habe schon von etlichen Leuten gelesen, die weniger eingebracht hatten und es auch geschafft haben. Also wäre unser Vorhaben realistisch?

Danke.

MfG

YuT666

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?