Kann der Anwalt der Exfrau das Konto des Exmanns mit 1 Cent Pfänden obwohl der Rückständige Unterhalt bezahlt ist?

2 Antworten

Also ich kenne das eher so, dass von irgendwelchen Inkasso-Anwälten eine Gutschrift über einen Cent ankommt. Also bitte nochmal das Vorzeichen auf dem Kontoauszug prüfen. 

Warum die das machen, weiß ich nicht. Um die Kontoverbindung zu prüfen vielleicht. Jedenfalls würde sicher niemand einen Cent pfänden.

Ansonsten sollte man natürlich auf Schriftverkehr gegnerischer Anwälte und auf Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse reagieren

Da uns der Fragesteller sachverhaltsmäßig im Stich lässt, sind wir auf Spekulationen angewiesen.

Eine davon kann dahin gehen, dass der Schuldner Nebenforderungen nicht vollständig beglichen hat, z.B. ein einziger Cent an Zinsen nicht bezahlt wurde. 

Darf man nun wegen eines Cents eine Pfändung ausbringen? Einerseits erscheint das unverhältnismäßig. Andererseits muss man natürlich bedenken, dass die Zwangsvollstreckung nun einmal die einzige legale Möglichkeit ist, ausgeurteilte Forderungen einzutreiben. 

1

Gekonnt hat er das ja offenbar.

Was eine blöde Antwort

0
@Privatier59

Der Fragesteller sollte sich erst einmal mit der deutschen Rechschreibung auseinandersetzen und dann die Rechtschreibregeln auch einhalten, dann kann man ohne Raten auch gut antworten.

Dass der Anwalt die Pfändung trotz des niedrigen Betrags durchbekommen hat zeigt schon, dass hier wesentliche Informationen vorenthalten werden.

Daß die Pfändung möglich war, hat er jetzt ja gelernt.

2

Kann Unterhalt fürs kind bei Kontopfändung gepfändet werden?

Kann man mir den Unterhalt für die Kinder bei einer Kontopfändung wegnehmen? Ich lebe getrennt und habe zwei Kinder für die ich Unterhalt bekomme+ kindergeld+ mein Gehalt. Ich habe vor ein P konto zu eröffnen dadurch sind ja ca 1560 Euro geschützt. Mein Einkommen liegt bei ca 1010 Euro + Kindergeld und Unterhalt gehe ich über die 1560 Euro rüber. Kann man mir dann dieses Geld was da drüber geht vom Konto pfänden? ich habe schon überlegt ob ich den Unterhalt auf das Konto des jeweiligen Kindes überweisen lasse,damit es auf meinem Konto nicht auftaucht. Darf man das?

...zur Frage

Unterhalt zahlender Vater verstirbt, Exfrau erbt nicht. Welche finanziellen Hilfen gibt es?

Welche Möglichkeiten hat eine Frau, deren Exmann verstirbt, der noch Unterhalt für die Kinder bezahlt hat? Kann sie irgendwoher einen Ausgleich bekommen, wenn sie selbst nicht mehr von ihm erbt?

...zur Frage

Drei Gehälter auf ein Konto?

Meine Eltern haben ein P-Konto und haben mich und meine Freundin gefragt ob das Gehalt von mein Vater für Paar Monate bis das P-Konto wieder weg ist auf unser gemeinsames Konto überwiesen werden darf. Müssen wir uns jetzt da Gedanken drüber machen das irgendwas passiert oder ist das erstmal egal und es ist alles richtig so. Meine Eltern besitzen nämlich auch beide ein Konto zusammen und können pro Monat den aber nur 1000 Euro abheben obwohl sie zusammen über 3000 Euro verdienen.

...zur Frage

Order angenommen obwohl zu wenig Geld auf dem Konto?

Hallo,

Ein Kolleg on mir wollte über Comdirect ein etf Kaufen (er ist neuling) und hat dann bei Stück/nm.25 eingegeben, da er dachte das ist wie beim etfsparplan,, dies tat er am 18.05.2018. Dann hat er mich vorhin angerufen und gesagt ihm wäre ein Fehler unterlaufen, da er ja nicht 25 stueck kaufen wollte sondern für 25€ Anteile am etf. Daraufhin riefen wir bei dem comdirect Service an und diese sagte das eine oder nur angenommen wird wenn auch genügend Geldmittel auf dem konto sind. Die benötigte Summe ist knapp 925€, er hat aber nur 300 drauf, also wuerde das eigentlich nicht gehen. Wir sind überfragt und die technische Hilfe die ans Telefon kam kann sich nur erklären das das 25 Euro sind, die von einem 25 Euro sparplan den der am 15.05 eröffnete und dann wiedee am 16.o 17 schloss sein kann.

Hab ihr eine Idee?

...zur Frage

Pfändung aufheben - wie lange wird es dauern?

Vor einigen Wochen sind sowohl eine Konto- als auch Lohnpfändung eingegangen.

Nachdem sich die Bank ja nicht auf die vom Gläubiger angebotene Ruhendstellung einlassen musste, habe ich mit dem Gläubiger eine einmalige Teilzahlung (rund 35%) ausgehandelt, woraufhin er die Kontopfändung tatsächlich nicht ruhend stellt, sondern aufhebt, womit ja schon einiges gewonnen ist.

Frage 1: wie llange dauert so etwas erfahrungsgemäß? Zahlung sollte heute dort eingehen.

Frage 2: Die lohnpfändung wird nur ruhend gestellt. Zweimal wurde gepfändet (etwa 17% der Schulden). Wird das nun automatisch dem kommenden Rest zugebucht?

Will den Gläubiger-Anwalt nicht noch weiter mit Fragen nerven, daher hoffe ich auf eure Infos.

...zur Frage

kontopfändung bei minderjährigen?

16-jähr. tochter lebt mit vater in einer bedarfsgemeinschaft. vater hat nach pfändung ein p-konto. kann gläubiger auch das konto der tochter pfänden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?