Ist es rechtens, dass ich ein Kontaktverbot zu Großvater im Heim habe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du einen guten Kontakt zu Deinem Großvater hattest, wird er Dich wohl auch vermissen und von daher lege ich Dir ans Herz, Dich sofort mit dem Amtsgericht in Verbindung zu setzen.

Dort hast Du die Möglichkeit, einen Antrag auf Kontroll­betreuung zu  stellen, wenn Du eine nahe­stehende Person nicht mehr besuchen darfst.

 Grund: Ein Bevoll­mächtigter oder Betreuer hat ein Besuchs­verbot ausgesprochen. Ohne Gerichts­beschluss ist dann kein Wieder­sehen möglich. 

Auf solche Geschichten reagieren die Richter/innen sehr sensibel, da ein Betreuer nur zum Wohle des zu Betreuenden eingesetzt wird und nicht, um ihm irgendwie zu schaden.

Ich rate Dir das schnell in Angriff zu nehmen und wünsche Dir, dass Du Deinen Opa bald wieder besuchen darfst.

Vielen Dank, deine Antwort hat mir sehr geholfen! 

1
@Easy9

Gerne. Ich wünsche Dir viel Glück!

2
@Primus

Herzlichen Dank für die Auszeichnung.

1

Eigentlich müsste man hierzu auch Deinen Vater hören.

Vermutlich kannst Du nur über einen Rechtsstreit das Besuchsrecht erwirken. Dein Vater ist wahrscheinlich aufgrund der Demenz Deines Großvaters dessen Vormund. Und dann steht ihm wohl die entsprechende Weisungsbefugnis gegenüber dem Heim zu.

Was möchtest Du wissen?