Kommt Leasingvertrag nur bei Abschluß Vollkasko zu stande?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich will ja hoffen, dass es keinen Leasinggeber gibt, der ohne VK einen Wagen aus der Hand gibt.

Für den Leasingnehmer, der überlegt, ohne VK zu leasen, schlagen die Konsequenzen erst dann voll durch, wenn es zu einem Schadenfall kommt, den die VK abdecken müsste. Das ist für viele dann der Ruin.

Ich kenne nur Leasinggeber, die eine VK fordern.

Ohne Vollkaskoversicherung keine Chance

So ist es, denn die Vollkasko enthält bei Leasing-Fahrzeugen die sogenannte GAP-Deckung.

Was bedeutet:

Die GAP-Deckung ersetzt bei einem geleasten oder über ein Kreditinstitut finanzierten Pkw im Falle eines Totalschadens oder eines Verlustes durch Diebstahl während der Laufzeit des Leasing- oder Finanzierungsvertrages den Differenzbetrag zwischen der zu erstattenden Höchstentschädigung und dem offen stehenden Leasing- oder Finanzierungsrestbetrag. Im Falle einer Kredit- Finanzierung ist der Restbetrag die Summe der ausstehenden Finanzierungsraten und anteiliger Restrate.

Nicht berücksichtigt werden dabei vor Eintritt des Schadenfalls fällig gewesene, nicht bezahlte Raten.

So ist es, denn die Vollkasko enthält bei Leasing-Fahrzeugen die sogenannte GAP-Deckung

Sofern die Versicherungsbedingungen diesen Schutz beinhalten. Standard ist das allerdings nicht.

1
@gammoncrack

Stimmt schon, aber eine GAP-Deckung kann bei den meisten Versicherungen optional zu einer Kaskoversicherung dazu gebucht werden.

Es gibt jedoch auch Anbieter, die spezielle Verträge für Leasingfahrzeuge anbieten. In diesen ist der zusätzliche Versicherungsschutz dann bereits inklusive

1

Der Leasinggeber wird im Leasingvertrag festlegen, dass das Auto Vollkasko versichert wird. Wenn Du unterschreibst, bist Du dazu verpflichtet, wenn Du nicht unterschreibst, kommt der Vertrag eben nicht zustande. Keine VK - kein Auto.

Außerdem ist es sicherlich auch im eigenen Interesse, dass das Auto Vollkasko versichert ist.

Ich weiß jetzt nicht wie viel mehr das bei einem Leasingwagen ausmacht (im Gegensatz zu einer TK, die sehr ungewöhnlich wäre), aber ginge man nach den normalen Tarifen, finde ich den kleinen Zuschlag zur VK immer lohnend ... esse ich halt 1 Mc-Menü weniger :p

0
@MoneyHelp

Ich verstehe den Kommentar leider nicht so ganz. Was meinst Du mit "kleinem Zuschlag"? Worauf?

0

Was möchtest Du wissen?