können zwei familienmitglieder die in einer wohnung leben - jeder pflegegeld bekommen

1 Antwort

Wie oft die Begutachtung wiederholt, wird entscheidet die zuständige Pflegekasse; dem kann man sich nicht entziehen. Und: zwei pflegebedürftige Personen, die in einer gemeinsamen Wohnung wohnen, können durchaus beide Pflegegeld bekommen. Das richtet sich ja nach dem Hilfebedarf der betroffenen Person. Sie können nur nicht gegeseitig als Pflegeperson (das ist die Person, die die Hilfe leistet) eingesetzt werden.

Was möchtest Du wissen?