Können wirklich Externe die Insolvenz eines Schuldner beantragen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So weit kommt das meist gar nicht.

Wenn der Unternehmer einen Funken von Intelligenz hat, wird er anmelden, sobald das Unternehmen seine Verbindlichkeiten nicht mehr zahlen kann und keine Stundungen erreicht.

Krankenkassen stunden nicht.

In den meisten Fällen wird der Antrag seitens der Krankenkassen am Geicht gestellt.

Wenn du einen nicht zu vollstreckenden Titel hast, kannst du den Antrag ebenfalls stellen, selbst wenn es nur ein Kleinbetrag ist.

Was möchtest Du wissen?