Können Heimbewohner ggü. Finanzamt auch haushaltsnahe Dienstleistungen steuerlich absetzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe gehört, daß es da ein Urteil vom Bundesfinanzhof gibt, daß auch Heimbewohner die haushaltsnahen Dienstleistungen bei der Steuer absetzen können, allerdings müssen die Heimkosten dann sehr detailliert dargestellt sein.

Das kommt auf die Konstruktion an. Wenn der Heimbewohner einen Fullservice vertrag hat, wo das Zimmer nur eine Teil der Gesamtleistung ist, dann wohl nciht.

Wenn man in einer Altenwohnung mit Betreuung wohnt, Also eine Wohnung mietet udn den Betreuungsservice dazu bucht, dann müßte es gehen.

Ja! Und auch Handwerkerleistungen. Man muß evtl. die Heimleitung um Aufgliederung bitten. Hier gibt's Infos (für alle, nicht nur Heimbewohner):

http://kuerzer.de/xhPk62iP1

Kann man als Mieter seine anteiligen Kosten für den Hausmeister steuerlich absetzen?

Fällt das irgendwie unter Haushaltsnahe Dienstleistungen? Bis zu welcher Höhe?

...zur Frage

Haushaltsnahe Dienstleistungen - erkennt Finanzamt Überweisung von Konto eines Dritten an?

Hey,

also, meine Frage bezieht sich auf die Absetzbarkeit haushaltsnaher Dienstleistungen. Die werden ja vom Finanzamt prinzipiell anerkannt, wenn man die Rechnung per Überweisung macht und nicht bar bezahlt. Ich habe auch gelesen, dass es dabei nicht zwangsläufig so sein muss, dass die Überweisung vom eigenen Konto getätigt worden sein muss, sondern auch vom Konto eines Dritten gemacht worden sein kann.

Nur noch einmal zum Verständnis, heißt das, dass ich auch eine Handwerkerleistung, die meine Eltern damals für mich beglichen haben, weil ich zu dem Zeitpunkt etwas knapp bei Kasse war, selber von der Steuer absetzen kann?

Danke

...zur Frage

Hallo, hab mir Kühlschrank gekauft, Preis mit Ein- und Ausbau, beim Finanzamt absetzbar? Wie? Danke

Hallo Leute, habe mir einen neuen Kühlschrank gekauft. Der Preis für das Gerät mit Ein- und Ausbau betrug 750 Euro. Für die Entsorgung des alten Einbauschrankes wurden 75 Euro verlangt. Welche Kosten kann ich beim Finanzamt absetzen? Es heißt doch immer: haushaltsnahe Dienstleistungen seien bei der Steuer anrechenbar. Freue mich auf Euren Rat und Tipp was ich tun kann, um das anrechnen zu lassen.

...zur Frage

haushaltsnahe Dienstleistungen

Hallo, ich habe bei der Steuererklärung für 2009 die Liefer- und Montagekosten für unsere Solar-Kollektoren als haushaltsnahe Dienstleistungen angegeben. Nun beabsichtigt das FA diese Kosten mit der Begründung "Die Steuerermäßigung für die Inspruchnahme von Handwerkerleistungen gilt nicht für Tätigkeiten im Rahmen einer Neubaumaßnahme" nicht zu berücksichtigen. Die Solarkollektoren sind unter anderem für die Warmwasser-Pufferspeicher gedacht. Das ist doch keine Neubaumaßnahme oder? Ist das rechtens und wenn nicht, aufgrund welcher Gesetzmäßigkeiten kann ich mich dagegen wehren. Am Montag steht ein Telefonat mit dem zuständigen Sachbearbeiter an, vielleicht kann ich bis dahin Hilfe bekommen. Vielen vielen Dank. Renate

...zur Frage

Haushaltsnahe Dienstleistungen in Steuererklärung mit 20%

Hi,

nur eine ganz kurze Frage bzgl. haushaltsnahe Dienstleistungen in der Steuererklärung.

Es heißt, es können 20% abgesetzt werden. Muss ich in die Zeile dann den vollen Betrag eintragen und der Finanzbeamte nimmt davon dann die 20% oder muss ich das schon ausrechnen?

Danke

...zur Frage

Ganztagsbetreuung in der Schule als haushaltsnahe Dienstleistung absetzbar ?

Ich bin vollberufstätig, meine Frau ist erwerbslos. Wir haben eine Tochter, die in eine Ganztagsschule geht. Demnach können wir dir die Kosten nicht als erwerbsbedingte Kinderbetreuungskosten steuerlich absetzen, da meine Frau nicht arbeitet und damit die Vorraussetzung , eine Erwerbstätigkeit beider Ehepartner, nicht gegeben ist.

Können wir die Kosten nach § 35 a EStG als Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen absetzen oder ist das nur möglich, wenn wir unser eigenes Kindermädchen zu Hause haben ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?