können eigentlich aktien unendlich hoch steigen?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

ja 50%
nein 50%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
ja

solange die nachfrage da ist!

der Neue Markt / Nemax50

stand mal bei fast 9000 punkten wenn ich mich richtig erinnere.

dabei waren aktien wie EM TV die in dieser zeit um die 40000% gestigen sind und man hat damit richtig geld verdient.ob das gerechtfertig war,haben wir alle gesehen.

aber die formel dazu ist ganz einfach:

Die Menschliche GIER!

jeder muss und will dabei sein auf biegen und brechen.ich kann mich an diese zeit sehr gut erinnern.die orders konnten kaum abgearbeitet werden.die telefone standen nicht still.man konnte nur mit viel glück einen order aufgeben oder überhaupt jemanden erreichen.

ja

Theoretisch schon, dass hat was mit Inflation, mit Unternehmenserfolgen, mit Kursphantasien udn Gier zu tun.

Im gegensatz zum Weg nach Unten, der automatisch bei 0,- Euro stopt, ist der Weg nach oben offen. Deshalb kann man ja auch mehr als 100 % gewinnen, aber höchtens 100 % verlieren.

Es gibt ja auch Aktien die auf den mehrfachen Wert des inneren (sachlichen) Wertes gesteigen sind (z. B: Telekom vor ein paar Jahren und doch wurden die noch gekauft.

Was möchtest Du wissen?