Können die Eltern den Dispokredit des volljährigen Kindes sperren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein das können sie nicht, aber wenn sie den Dispo nicht ausgleichen dann hat sich die Sache automatisch erledigt weil nämlich die Bank dann den Dispo irgendwann sowieso sperren wird.

Die Tochter ist volljährig und kann Dispos einrichten lassen wie sie will - vorausgesetzt, die Banken machen mit. Wenn die Eltern den Lebensunterhalt finanzieren und die Tochter permanent über deren Verhältnissen lebt, sollten die Eltern mal mit ihrer Tochter ein ernstes Wörtchen reden. Oder gleich die Unterhaltszahlungen einstellen. Also meine Eltern hätten das nicht mitgemacht.

Die Eltern könnten ein eigenes Konto im eigenen Namen eröffnen und das Kind begünstigen (Vertrag zugunsten Dritter). Da sie dann die Vertragspartner sind, können sie auch die Modalitäten bestimmen.

Was möchtest Du wissen?