Können Beiträge zur gesetzlichen KV während der Elternzeit steuerlich geltend gemacht werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, schau hier einmal : eine Antwort von @Meandor zu " Wie mache ich die privat gezahlten gesetzlichen Krankenkassenbeiträge steuerlich geltend?"
http://www.finanzfrage.net/frage/wie-mache-ich-die-privat-gezahlten-gesetzlichen-krankenkassenbeitraege-steuerlich-geltend

dürfte in deinem Fall nicht anders sein ! K.

Hallo, die Beiträge zu gesetzlichen wie zu privaten Krankenversicherungen können seit 2010 betragsmäßig unbegrenzt steuerlich geltend gemacht werden. Natürlich auch in der Elternzeit

Welche Software Du benutzt, weiß ich nicht. Auf Papier ist es die Anlage VA.

Anlage VA

VA gibt es nicht, nur AV, aber die ist nicht richtig.

Für den Fragefall gibt es auf Papier die Anlage Vorsorgeaufwand.

0
@LittleArrow

Und wie sind die Anfangsbuchstaben von Vorsorgeaufwand ? VA !

Aber Du hast ein bißchen recht: Die Abkürzung VA ist schon vergeben für Verlustabzug.

0
@barmer

:-)) Im Prinzip würde ich mir meine Steuererklärungsanlagen auch selber stricken. Dann käme ich mit nur ca. 2 Seiten aus;-)

0

Anlage Vorsorgeaufwand, erste Seite.

Was möchtest Du wissen?