Können Arbeitslose auch Betreuungskosten für ihre Kinder beim Finanzamt geltend machen?

1 Antwort

Ja, aber nur für Kinder im Alter von 3-6. für die größeren nur, wenn man in Arbeit ist.

Aber wenn die Arbeitslosigkeit während des ganzen Jahres Vorlag sind ja keine Steuern gezahlt worden.

Übernimmt die Arbeitsagentur Kosten für den Krippenplatz meines Kindes?

Noch eine Frage: übernimmt die Arbeitsagentur evtl. die Kosten des Krippenplatzes für mein Kind?

...zur Frage

Können Selbständige die Kosten für Steuerberatung absetzen?

Weiß jemand wie es bei Selbständigen ist, hinsichtlich der Steuerberatungskosten. Können diese steuerlich geltend gemacht werden. Bei Privatleuten geht das meines Wissens nicht mehr. Danke!

...zur Frage

Muss man jetzt Freibeträge für Fahrtkosten zur Arbeit beim Finanzamt eintragen lassen?

Mir hat jemand erzählt, man müsste sich jetzt Freibeträge für Fahrtkosten zur Arbeit beim Finanzamt eintragen lassen. Kann man die nachträglich nicht mehr bei der Steuererklärung geltend machen? Ich verstehe das nicht ganz. Wer kann mir das erklären.

...zur Frage

Finanzierungen für Arbeitslose?

Welche Kredite können auch Arbeitslose in Deutschland bekommen? Grundsätzlich ist es ja verboten, an Arbeitslose Kredite zu vergeben, hab aber auch schonmal gehört, dass Arbeitslosen wohl Darlehen gewährt werden...

...zur Frage

wie ermittle ich auf schnellem Wege die Kindergeldnummer meiner Kinder, beim Finanzamt?

brauche für einen Antrag die Kindergeldnummern meiner Kinder- hab sie aber nicht bei der Hand. Wo kann ich sie auf schnellstem Wege erfragen?

...zur Frage

Fallen Vereinsbeiträge bei der Steuer auch unter Betreuungskosten für die Kinder?

Denn solange sich die Kinder im Sporttraining oder ähnlichem Aufhalten, sind sie ja betreut und es fallen auch Kosten an. Wird das enerkannt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?