Kleinunternehmung KK-Beitrag nachträglich zuzahlen/zurückbekommen?

3 Antworten

Es ist egal, was Du angibst, die Krankenkasse wird sich nach Jahresende Deinen Einkommensteuerbescheid zeigen lassen und dann wissen, was die Auskünfte Wert waren.

Kann ich auch mitten im Jahr bei der Krankenkasse angeben, dass ich jetzt mehr verdienen werde und wird das dann sofort abgeändert?

0

Bei hauptberuflich Selbständigen geht die Krankenkasse prinzipiell immer von der Beitragsbemessungsgrenze aus und veranschlagt hier nach den Beitrag. Niedrigeres Einkommen oder anderer Status sind nachzuweisen, wenn du dies angewendet sehen magst.

Hallo,

Rückzahlungen sind weniger üblich. Ich würdeden geringeren Betrag angeben und dann lieber die Monate mit Mehrverdienst nachzahlen.

Viel Glück

Barmer

Privatverkauf, Käufer bittet um Rechnung (was beachten?)?

Hallo Allerseits,

Ich habe eim Gewerbe angemeldet (mit Kleinunternehmer-Regelung), welches ich nutze um hin und wieder als DJ aufzulegen.

Nun möchte ich einen Teil meines DJ Equipments privat bei Ebay verkaufen. (das DJ Equipment hatte ich vor Gründung des Gewerbes gekauft).

Nun bittet der Käufer (ist auch DJ) darum, ob ich ihm für den Kauf eine Rechnung schreiben kann.Da es eine Netto-Rechnung ohne Umsatzsteuer ist, sehe ich darin wenig Sinn.

Meine Frage: Bin ich überhaupt dazu berechtig (ist es möglich) eine Rechnung über das Gewerbe zu schreiben, da ich ja eigentlich nur Rechnungen für Dienstleistungen schreibe?

Und wenn ja, muss ich es dann in der Steuer-Erklärung angeben? Ist ja ein Privatverkauf.

Gleichzeitig kommt mir in den Sinn einfach eine Privatrechnung zu schreiben (unabhängig von dem Gewerbe). Dann sollte es doch eigentlich keine Folgen/Pflichten für mich haben, solange ich darauf keine Umsatzsteuer erhebe und Privatverkauf/Privatdienstleistung angebe, richtig?

Liebe Grüße,

Marlon

...zur Frage

Darf ich einfach zu hause bleiben , wenn mein Chef die Überstunden mich nicht abfeiern lassen möchte?

Ich habe gekündigt und noch 2 Tage Resturlaub und Überstunden. Nun ist meine Kollegin erkrankt und ich soll arbeiten kommen obwohl ich dann bis zum ende meiner Kündigungsfrist gar nicht alle Überstunden abfeiern kann. Bin ich verpflichtet zur Arbeit zukommen obwohl ich die Überstunden nicht ausgezahlt bekommen möchte, was aber so der Fall wäre?

...zur Frage

Teilzeit: Eine Armutsfalle vor allem für Frauen?

Laut statischem Bundesamt sind derzeit ca. zwei Drittel aller Mütter, die arbeiten gehen, Teilzeitbeschäftigte. Und bleiben es recht lange. Am Ende ihres Erwerbslebens stehen Frauen deshalb oft mit Renten da, die kaum den Lebensunterhalt sichern.

Könnte eine wesentliche Ursache auch das Ehegattensplitting sein?

Die Alleinverdiener-Ehe wird durchs Ehegattensplitting und beitragsfreie Krankenversicherung für Ehepartner subventioniert. Bei einer Scheidung kommen dann aber die Probleme.

...zur Frage

KFZ-Versicherung hat Scheck ausgestellt. Eingereicht. Rückstufung dennoch vermeiden?

kann ich einen Vollkasko-Schaden, der von der KFZ-Versicherung über einen Scheck bezahlt wurde, weil schon auf dem Konto, doch noch selbst bezahlen?

Wenn ja, habe ich Zeit bis Ende des Jahres? Ich bin gerade am rechnen und mglw. lohnt sich die Rückstufung nicht bzw. wenn ich bezahlt, könnte ich besser davon kommen.

Ist die Rückstufung noch vermeidbar?

...zur Frage

Kirchensteuer Rückerstattung Freibetrag + Krankenversicherung?

Hallo, bin derzeit Schüler 18 Jahre. Fange nach dem Abitur für 3 monate zum arbeiten an. Verdiene dort unter dem Steuerfreibetrag. Jetzt wäre meine Frage, ob ich mich für die Zeit selber Krankenversichern muss oder ob das noch über die meiner Eltern geht und ob ich die Kirchensteuer auch wieder zurückbekomme, wenn ich am Ende des Jahres meine Steuererklärung mache.

Vielen Dank für Eure Antworten,

Felix

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?