Klasse wiederholen?

2 Antworten

Hallo , ich kann dir nur als eine Mutti antworten . Ich habe mit meinen Sohn ( freiwillig zurückgestellt ) ausgehandelt , das ich das erlaube , unter der Voraussetzung , er hatte in Zukunft , 1 x in der Woche Englisch Nachhilfe , 2 Stunden Mathe immer Samstag`s bei einer Dozentin und in den großen Ferien , 3 Wochen am Stück Schule in einem Internat . Ich habe ihn dann höchstpersönlich zu den jeweiligen Stunden gefahren , oder sein Vater . Das mußte er dann bis zum nächsten Jahreszeugnis durchziehen .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
dürfen eltern bestimmen das ich nicht wiederhole

ja ..... ohne Zustimmung Deiner Eltern kannst Du nicht freiwillig wiederholen.

Was möchtest Du wissen?