Kindesunterhalt / Gesundheitsfürsorge?

1 Antwort

Nein, das ist Mehraufwand, der nicht durch den Regelunterhalt abgedeckt ist.

Besteht die Möglichkeit, dass das Kind bei einem der Elternteile in die Familienversicherung der gesetzlichen Kasse wechseln kann? Prüft das mal!

Ansonsten meine ich, dass das Kind immer bei demjenigen Elternteil zu versichern ist, welches das höhere Bruttoeinkommen hat.

Was möchtest Du wissen?