Kinderunfallversicherung ohne weitere Gesundheitsprüfung in Berufsunfähigkeitsversicherung umwandeln

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme an, du sprichst von Invaliditätsversicherung, nicht von Unfallversicherung. Diese kann unter Umständen später in eine Berufsunfähigkeit umgewandelt werden. Die Unfallversicherung nicht. Übrigens ist auch die Invaliditätsabsicherung sinnvoller, da diese auch bei Invalidität durch Krankheiten bezahlt und nicht nur bei Unfall

Aus fachlicher Sicht kann das, was du gelesen hast, nicht den Tatsachen entsprechen!

Es werden in der Branche mind. 5 Berufsgruppen unterschieden, die natürlich in der Prämienhöhe (teils eklatant) differieren. Bei Unfallversicherungen gibt es für Kinder nur eine Gefahrengruppe.

Sprich einen versierten Makler an. Sein Job ist es, dir/euch maßgeschneiderten Versicherungsschutz einzuholen und keine halbseidenen Werbeaussagen!

Was möchtest Du wissen?