Kam eine Kindergelderhöhung (rückwirkend) ab 01.01.2015?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Folgender Text erscheint, wenn man Kindergeld beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Jugend und Frauen eingibt:

Das Kindergeld wird einkommensunabhängig gezahlt. Es ist nach der Zahl der Kinder gestaffelt und beträgt laut des Gesetzes zu Verbesserungen von Familienleistungen, das der Bundesrat am 10. Juli gebilligt hat, rückwirkend zum 1. Januar 2015:

für das

erste und zweite Kind monatlich 188 Euro für das dritte Kind monatlich 194 Euro für das vierte und jedes weitere Kind monatlich 219 Euro

Das Kindergeld soll ab September 2015 in der neuen Höhe regelmäßig ausgezahlt werden und das höhere Kindergeld für zurückliegende Monate wird voraussichtlich ab Oktober 2015 nachgezahlt. Die Nachzahlung soll in einem Betrag überwiesen werden. Der Zeitpunkt der Nachzahlung kann von den Besonderheiten des einzelnen Kindergeldfalles abhängen. Ein besonderer Antrag ist nicht erforderlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NetterTobi2001
10.08.2015, 06:58

Hallo wfwbinder,

vielen Dank für die schnelle und sehr erklärende Antwort. Damit ist meine Frage beantworten. Vielen Dank für die Auskunft. 

0

Absolut korekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?