Kindergeld zurückzahlen trotz Schulbesuch?

2 Antworten

Kindergeld wird für einen Monat gezahlt wenn mindestens 1 Tag des Monates die Berechtigung bestand.

Du/Ihr müsst Nachweise einreichen!

Wenn du/ihr einen Bescheid erhalten habt und er ist unrichtig, Einspruch einlegen um die Fristen zu wahren!

Welche Nachweise wurden vorgelegt? Hast du den Besuch der Ausbildung bis zum Abbruch nachgewiesen?

Genau. Die Schule sollte eine Bescheinigung ausstellen (muss man nachfragen), aus der die Zeit des Schulbesuches hervorgeht.

Oder zumindest für die Zeit, für die man angemeldet war.

1

Das ist jetzt mittlerweile 3 Jahre her , bin jetzt im letzten Ausbildungsjahr. Ich hab damals Schulbescheinigungen eingereicht auch beim Jobcenter. Jetzt heißt es Zahlung fällig obwohl ich Nachweise hinterlegt hab und nach meinem Abbruch, auch einen Ausbildungsvertrag unterschrieben hab.

0
@Bingo866

Die Nachweise musst du der Familienkasse vorlegen, was du dem Jobcenter eingereicht hast, interessiert die nicht. Reiche die Nachweise der Familienkasse nochmal ein.

0
@Wassonst

Schulbescheinigung und Zeugnisse + direkt nach Abbruch Ausbildungsvertrag

0
@Bingo866
Schulbescheinigung und Zeugnisse + direkt nach Abbruch Ausbildungsvertrag

Was ist damit? Was willst du sagen?

0

Was möchtest Du wissen?