Kindergeld, Wohngeld, Kindergeldzuschlag

1 Antwort

Wenn das Jobcenter schon zahlt, ist wohngeld schon geprüft. ALG II st immer Ultima Ratio, wenn ncith anderes mehr zieht.

Kindergeld zuschlag kann man probieren, würde aber bei ALG II angerechnet, denn es ist nur für Leute die Wenig verdienen, aber noch kein ALG II bekommen.

Kinder ins Ausland zur Schule schicken? so über die Grenze nach Dänemark, oder in die Niederlande, oder in ein entferntes Land zu Oma und Opa? Das müte dann im einzelnen geprüft werden. das macht die Familienkasse.

  1. wie oben.

Hat man Anspruch auf Wohngeld wenn man studiert?

Meine Tochter hat jetzt begonnen in Hamburg Medizin zu studieren. Ihr Antrag auf Bafög wurde abgelehnt, weil wir knapp über der Einkommensgrenze liegen. Hat sie Anspruch auf Wohngeld? Müssen wir ihr jetzt wirklich das komplette Studium finanzieren? Wir haben ihr schon eine Ausbildung komplett finanziert und haben vom Staat keine Unterstützung erhalten. Die theoretische Ausbildung hat uns 3500 € gekostet ,welche steuerlich nicht anerkannt wurde (mit dem Kindergeld abgegolten). Sie wird jetzt 25 Jahre alt und es ist nicht ihr Verschulden, das sie 10 Wartesemester hatte. Sie bekommt kein Kindergeld mehr und wir müssen unsere Tochter privat Krankenversichern. Gehen mein Mann und ich, dass heißt, einer von uns, dann nur noch Arbeiten um ihr das Studium zu ermöglichen? Hat man wirklich keinen Anspruch auf Unterstützung?

...zur Frage

ALG II, Wohngeld, Kindergeldzuschlag ich weiss einfach nicht weiter.

Hallo zusammen, ich weiß irgendwie gerade nicht weiter. Im September haben wir einen Antrag auf Weiterbewilligung von AGL II beantragt der auf Grund meines Einkommens durch Mehrarbeit Abgelehnt wurde. Antrag auf Wohngeld sowie Kindergeldzuschlag haben wir letzte Woche beantragt. Nun ist aber unserer ältester Sohn 15 Jahre am 26.09.10 in eine Klinik gekommen und wird voraussichtlich frühestens in einem Jahr wiederkommen. Da die Klinik sowohl vom Jugendamt und auch Krankenkasse bezahlt wird haben wir am Freitag ein Schreiben des Jugendamtes bekommen das wir das Kindergeld von unserem ältesten ab dem 26.09.2010 an das Jugendamt zurückzahlen sollen und ab Dezember Automatisch von der Familienkasse an das Jugendamt bezahlt wird. Das hieße allerdings das die Berechnung vom Arbeitsamt ja gar nicht mehr hinkommen kann. Ich weiß das die nichts dafür können da die Angaben von uns ja noch mit dem ältesten waren. Ich frage mich jetzt nur in wie weit wir nach einer neuen Berechnung doch wieder ALG II bekommen würden oder nicht, wenn ja würden die beiden Anträge Wohngeld und Kindergeldzuschlag ja ohnehin ja Abgelehnt werden und was hätten wir sonst noch für Möglichkeiten?.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?