Kindergeld Werbungskosten

2 Antworten

Die Frage ist, ob Du mit der Enfernungspauschale über die 920,- Euro kommst, die sowieso als Arbeitnehmerpauschale angerechnet werden.

aber einzeln:

  • Die Entfernungspauschale steht Dir zu für die Fahrten zum Betrieb.

  • Wenn die Wohnheimkosten vom Betrieb übernommen werden, ist da ncihts mehr möglich.

  • Frage: wie sieht es mit Schulbüchern aus, Schreibbedarf usw.?

Ja ich würde über die 920.- kommen. einfach sind es 38km160 Tage sind 6080km0,30€=1800€

Meine Frage wäre halt, ich fahre mit dem Werkbus da zahle ich im Jahr ungf.200€, das reicht aber nicht über die 920€ zu kommen.Ich brauche auser den 920€ nochmal 400€ zum belegen.

Kann ich trotzdem die 6080km angeben. Sagt die Familienkasse dann nicht,sie fahren eh schon mit dem Werkbus

Mfg. Rabisko

Was möchtest Du wissen?