Kindergeld, wenn der Vater im Ausland lebt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt darauf an, ob sie ein sozialversicherungspflichtiges Einkommen besitzt. Wenn ja, ist das kein Problem (wenn wir einmal vom administrativen Aufwand absehen ...)

EnnoBecker 17.04.2012, 11:38

Das verstehe ich nun wieder nicht. Was hat das "Kindergeled" mit dem beruflichen Status der Mutter zu tun?

0

Für dich ist folgendes interessant: "Wenn ein Elternteil Anspruch auf Kindergeld nach dem Einkommenssteuergesetz hat, weil der Wohnsitz sich in Deutschland befindet, das im Ausland lebende Elternteil nur Anspruch nach dem Bundeskindergeldgesetz hat, so geht hier das Einkommenssteuergesetz vor. In diesem Fall könnte der in Deutschland lebende Elternteil das Kindergeld beanspruchen, statt Kindergeld im Ausland hätte der im Ausland tätige Elternteil einen Anspruch auf den Kinderfreibetrag in der steuerlichen Veranlagung. " (aus http://www.kindergeldrechner.net/ausland.html). Mit anderen Worten: Besteht Anspruch auf Grund des Einkommenssteuergesetzes, so reicht es wenn ein Elternteil in Deutschland ist.

Was möchtest Du wissen?