Kindergeld nach Rückkehr nach Deutschland

1 Antwort

Kindergeld steht Dir mit Begründung des Wohnsitzes in Deutschland zu.

Kannst Du sofort beantragen.

Mit dem Deutschen Wohnsitz wirst DU hier unbeschränkt einkommensteuerpflichtig udn damit ist auch das Recht auf Kindergeld verbunden.

Rückkehr aus der Schweiz nach Deutschland mit Neugeborenen?

Mein Mann und ich werden im kommenden Jahr aus der Schweiz zurück nach Deutschland ziehen. Wir haben in der Schweiz zwei Kinder bekommen, welche wie wir die deutsche Staatsbürgerschaft haben jedoch die Kinder ohne deutsche Rentenversicherungsnummer (diese müssen wir beim Rückzug dann beantragen).

Ich bin nun mit unserem dritten Kind schwanger und habe in der Schweiz lediglich 14 Wochen Mutterschutz und würde gerne im Anschluss dieser Zeit zurück nach Deutschland gehen! Meine Frage ist nun, ob ich in Deutschland das Elternjahr machen kann (abzüglich der 14 Wochen ) und ob ich ein Anrecht auf Gelder in dieser Zeit habe und vor allem wohin ich mich wenden muss? Ich bin seit 8 Jahren in einer Festanstellung in Vollzeit und hoffe, dass mein Gehalt für die Berechnung des mir eventuell zustehenden Geldes veewendet werden kann.

...zur Frage

Unterhaltspflicht gegenüber der Mutter, wenn Tochter in der Schweiz lebt

Meine Nachbarin wurde nach einem Unfall pflegebedürftig (Stufe I). Ihr Einkommen reicht kaum noch für die vermehrten Ausgaben. Der Pflegedienst hat ihr empfohlen beim Sozialamt einen Antrag auf Hilfe zur Pflege zu stellen. Nun hat meine Nachbarin Angst, wenn sie den Antrag stellt, dass das Einkommen ihrer Tochter bzw. ihres Ehemannes herangezogen wird. Ihre Tochter (deutsch) ist in der Schweiz mit einem Schweizer verheiratet, wohnen in der Schweiz und haben eine gemeinsamme Tochter, 7 Monate. Der Ehemann ist Alleinverdiener.

Meine Frage: Überprüfen deutsche Sozialämter die Konten bzw. das Einkommen der Angehörigen auch wenn sie in der Schweiz leben - bzw. besteht überhaupt noch Unterhaltspflicht.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?