Kindergeld kind mit eigener Wohnung?

3 Antworten

Für Dich besteht Anspruch auf Kindergeld, solange die Voraussetzungen - sprich laufende Ausbildung oder entsprechende Bewerbungsprozesse - erfüllt sind, gleichgültig ob Du nun im elterlichen oder im eigenen Haushalt lebst.

Anspruchsberechtigt bleiben aber die Eltern - sprich diese leiten Dir das Kindergeld weiter.

der Mietvertrag ist nicht auf meinen Namen, zählt das trz als eigener Haushalt ?

0
@mmmmm9

Du würdest doch gemeinsam mit dem Freund (D)einen eigenen Haushalt führen. Ergo - ja.

0

Das Kindergeld hat doch mit der Wohnung nichts zu tun, sondern mit dem Alter und ob in einer schulischen/Ausbildung, oder nicht. Möchtest du etwas konkreter werden und die genauen Umstände schildern?

ich bin Studentin, 20 Jahre

meine Frage ist ob ich immer noch Anspruch habe wenn ich von meinen Eltern ausziehe und da keine eigene Wohnung miete

0
@mmmmm9

Solange du studierst, hast du, bzw. deine Eltern selbstverständlich Anspruch auf Kindergeld. Google doch bitte selbst "Anspruch Kindergeld Voraussetzungen".

2

Dein Anspruch auf Kindergeld besteht so oder so, solange du keine abgeschlossene Ausbildung hast. Deine Eltern sind dir gegenüber unterhaltsverpflichtet.

Das hat mit deinem Wohnstatus nichts zu tun.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?