Kindergeld fällt weg trotz Behinderung weil wir heiraten, was jetzt?

3 Antworten

Normalerweise hat man einen Anspruch auf Kindergeld bis zum 25. Lebensjahr und auch nur wenn man eine Ausbildung macht.

Jetzt zu deiner Frage: am besten beim Jobcenter Bescheid geben.

Hallo,

wenn Arbeitslosengeld II vom Jobcenter bezogen wird: den Wegfall des Kindergeldes beim Jobcenter melden, danmit das Alg II entsprechend angehoben wird.

Bei der Krankenkasse wegen der Zuzahlungsbefreiung erkundigen (wenn schon eine besteht, ändert sich durch die Heirat die Berechnung).

Gruß

RHW

Deine Frage sehe ich jetzt erst. Ergänzend zu den Antworten, die Du schon bekommen hast:

Wenn Ihr schwierige Themen beim Jobcenter zu besprechen habt, ist es empfehlenswert, nicht allein hinzugehen, sondern sich von einem erfahrenen Beistand begleiten zu lassen. Dazu habe ich in dieser Antwort ausführlich geschrieben

https://www.finanzfrage.net/frage/heiraten-in-der-tuerkei?foundIn=list-answers-by-user#answer-1099822

und auch andere Tipps gegeben (siehe dort "Umgang mit Sozialbehörden"). - Auch ist möglicherweise irgendwann das Thema Schwangerschaft und Mehrbedarf für Dich wichtig (siehe dort).


Darf das Jobcenter das ALG1 von meinem Sohn (22) komplett vom ALG2 abziehen?

Ich habe gestern den Bescheid bekommen und sehe das das ALG 2 nun genau um die Summe reduziert wird die mein Sohn als ALG 1 erhalten wird. Er hat doch auch Kosten die weiterlaufen?

...zur Frage

Erwerbsminderungsrente abgelehnt?

Im April 16 hatte ich einen Schlaganfall, der eine medizinische Reha und eine OP der Halsschlagader nach sich zog. Im weiteren Verlauf stürzte ich in eine ziemlich schlimme Depression mit Suizidversuch als "Höhepunkt". Danach bekam ich eine weitere Reha in einer Psychio-Somatischen Klinik, in der festgestellt wurde, dass ich nicht in der Lage sei, auch nur eine Stunde pro Tag zu arbeiten; weder in meinem Beruf, noch in sonstigen Berufen. Daraufhin habe ich einen Antrag auf Erwerbsminderung gestellt, was auch in der Klinik empfohlen wurde.

Nun habe ich gestern den Bescheid vom Rententräger bekommen, dass mein Antrag abgelehnt sei, da ich in den letzten 60 Monaten nur 14 Monate in die Rentenkasse eingezahlt habe.

Was kann ich nun machen? Wie sieht es mit Grundsicherung aus? Muss ich Hartz4 beantragen? Meine Frau ist halbtags berufstätig.

Zur Zeit bin ich noch im Krankengeldbezug (bis 11.10.17). Mein Alter: Noch 49^^

Nach der Reha haben die Therapeuten im Abschlussbericht festgehalten, dass ich weder in meinem Beruf noch in einem anderen auch nur eine Stunde pro Tag arbeiten kann.

...zur Frage

Gibt es einen Steuervorteil durch Eheschließung wenn der Partner im Ausland steuerpflichtig ist?

Mein Freund und ich stammen beide aus Deutschland und leben zusammen in Wien. Wir werden demnächst heiraten. Ich bin Angestellte mit einem Einkommen unter €25000/Jahr und steuerpflichtig in Österreich, er verdient mehr als ich und ist steuerpflichtig in Deutschland. Entstehen durch die Eheschließung Steuervorteile, oder ist dies nicht möglich, da zwei verschiedene Länder zuständig sind?

...zur Frage

Mein Sohn (22)erhält ab dem 24.10. 12,06 ALG 1 täglich, wie wird das bei mir mit Minijob und ALG2 angerechnet?

...zur Frage

Kriege ich überhaupt noch finanzielle Unterstützung, wenn ich heirate?

Ich bin Epileptikerin und habe auch einen Schwerbehindertenausweiss von 100 GdB. Deswegen beziehe ich zur Zeit auch Grundsicherung, weil ich durch die Behinderung erwerbsunfähig bin. Habe mit meinem Freund eine Tochter und wollen nächstes Jahr (vielleicht) auch noch heiraten. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich dann noch nach der Heirat irgendwelche sozialen Leistungen beziehen kann!?!

...zur Frage

Hat es Vorteile in der Ausbildung zu heiraten?

Mein Verlobter (23) und ich (21) haben vor in kürze standesamtlich zu heiraten.

Wir sind seit ca. 4 Jahren zusammen und möchten unsere Liebe nun endlich auch offiziell eingetragen sehen.

WIr würden ganz gern im Oktober heiraten, da sind wir aber beide noch in der Ausbildung. Er Brandmeister Anwärter und ich Medizinische Fachangestellte.

Hat es für uns steuerlich Vor- oder Nachteile zu heiraten?

Und wie ist es mit meinem Kindergeld? Bekomme ich das weiterhin?

Kann mir jemand weiter helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?