Kindergeld bei Zweitwohnsitz?

2 Antworten

Hi, nein.

Kindergeld steht den Eltern zu und damit müssen sie ihrem Kind Unterhalt leisten.

Aber, wenn das Kind nicht mehr im Elternhaus lebt d.h. woanders gemeldet ist und Ü18 ist, kann das Kind mittels Abzweigungsantrag das Kindergeld für sich/ an sich selber zahlen lassen. Aber auch nur,wenn die Eltern nicht mind. Unterhalt von der Höhe des Kindergeldes leisten!

Ebenso können die Eltern die Bankverbindung ändern (Änderungsmitteilung) und das Kindergeld direkt auf dein Konto zahlen lassen.

Aber grundsätzlich sind die Eltern Antragsteller.

Viele Kinder machen ihre Ausbildung fern ab vom Elternhaus, Studenten u.a., und wenn man dauerhaft woanders lebt, muß man sich ummelden. Nichtsdestotrotz bekommen die Eltern weiterhin (das) Kindergeld.

Hast Du ein Kind? Nein? Wie willst Du dann Kindergeld bekommen.

1

Kindergeld steht einem bis 25 zu wenn man in der ersten Ausbildung ist soweit ich weiß

0
26
@Girly98

Bis 25 stimmt. Aber heutzutage gehts auch mit 'ner 2. Ausbildung.

0

Arbeitslosengeld + Kindergeld und jetzt noch Berufsunfähigkeit

Hallo Leute,

Vor einen Jahr hatte ich meinen alten Job aufgegeben und habe geküdigt auf ärztlichen Rat.

Ich habe Rückenprobleme und darf deshlab die Arbeit nichtmehr ausführen ich habe mich am Arbeitsamt gemeldet und ich wollte eine Umschlung, diese wurde komplette geprüft und nun habe ich einen Bildungsgutschein zur verfügung gestellt bekommen, nun ist meine Ausbildung auch gestartet da ich nur knapp:700 Euro Arbeitslosengeld bekomme und noch bei meiner Mutter wohne habe bzw. meine Mutter kindergeld beantragt, dies wurde auch befürwortet und ich und meine Mutter haben das Geld geteilt!

Nach einer AUSFÜHRLICHEN PRÜFUNG MEINER Berufsunfhäigkeit Versicherung habe ich seit ein paar Tagen auch den Bescheid bekommen (fasst 1 Jahr) das mir eine BU zusteht!

Nun wollte ich Fragen wie das nun mit dem Kindergeld und Arbeitslosengeld ausschaut, bekomme ich die weiterhin bezahlt, weil die BU habe ich ja für mich abgeschlossen!

Es ist eine private BU!

Vielleicht hat jemand bisschen Ahnung darüber und weiss bescheid! Würde mich freuen!

Achja, die Berufsunfähigkeitsversicherung benötigt eine Steuer-Identifikations-Nummer, woher bekommt man diese?

Schöne Grüße Florian (20)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?