Kindergeld beschneidung

3 Antworten

Das Kindergeld soll doch nicht dazu dienen auf den Kopf gehauen zu werden, sondern soll den Unterhalt des Kindes ermöglichen. Dafür genau wird es hier verwendet. Wieso gefällt Dir das nicht? Ich bin mir sicher, das Geld hattest Du schon für Dich selber verplant!

hallo ich finde ihre antwort nicht gut . meine tochter hat ihr eigenes konto ich habe kein intresse ihr geld auf den kopf zu hauen ich komme überhaupt nicht an das konto es wird gespart für ihren urlaub .kleidung usw ich lassemir das nicht gefallen von ihnen es ist eine frechheit .ich habe es nicht nötig geld von ihr zu nehmen .diese antwort finde ich SCHLECHT daumen nach unten

0

Das Kindergeld steht grundsätzlich den Eltern zu, in deinem Fall also Dir und dem Vater Deiner Tochter. Da deine Tochter aber nicht bei dir oder ihrem Vater wohnt, tritt an deine Stelle die Einrichtung in der sie wohnt. Würde deine Tochter in eine Familienwohngruppe, Pflegefamilie o. ä. wohnen würde, wäre das ebenso. Eine Zweckbindung des Kindergeldes gibt es nicht.

hallo also darf die LVA ihr unterbringungs kosten um 184eu kürzen und dafür das kindergeld nehmen hab ich das richtig verstanden?

0

Was möchtest Du wissen?