Kinderfreibeträge in der Steuererklärung?

1 Antwort

Wo hast du das gefunden?

Das findet sich beim BMF... Aber dazu kommt ja vermutlich noch ein anderer Freibetrag, BEA abgekürzt in Höhe von 2.640,-€? B

Beide Freibeträge addiert und auf zwei Personen verteilt ergeben genau 3.810,-€.

https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/familienleistungen/freibetraege-fuer-kinder&ved=2ahUKEwiKj4W4i8rnAhWQXRUIHat1CXUQFjAAegQIBBAB&usg=AOvVaw0WyZZZ1cPBZqRuWsIdhSR0

0
@Andri123

Dann habe ich noch eine andere Frage:
Warum wird es denn mir überhaupt zugesprochen?

Hier ein paar Fakten:

  • Meine Ex-Frau bekommt das ganze Kindergeld, ich habe darauf verzichtet.
  • Wir praktizieren das Wechselmodell (50/50)
0

Was möchtest Du wissen?