Kinderbetreuungskosten absetzbar, auch wenn Kind nicht in eigenem Haushalt lebt?

1 Antwort

Bezüglich der Kinderbetreuungskosten ist die Formulierung in § 10, Abs. 1 Nr. 8 EStG eindeutig "ein zum Haushalt des steuerpflichtigen gehörendes Kind"

Beim Schuldgeld § 10 Abs. 1 Nr. 9 EStG ebenso eindeutig "ein Kind für das der Steuerpflichtige einen Freibetrag gem. § 32 Abs. 6 erhält." Da ist der Kinderfreibetrag.

So ist mit diesen Kosten zu verfahren. Wenn Du den Kinderfreibetrag bekommst (auch nur zur Hälfte), dann geht es mit den Schulkosten. Bei der Betreuung sehe ich keine Chance.

Eine Bekannte bezieht Kindergeld für 3 Kinder, es lebt allerdings nur ein Kind (12j) bei ihr. Wird das nicht kontrolliert?

Ich habe eine Bekannte, Mutter von 8 Kindern. Vier der Kinder (Erwachsen) haben keinen Kontakt zur Mutter. Die anderen 4 wohnen in ihrer Nähe der Mutter. Zwei der Söhne haben jeweils eine eigene Wohnung (21 u. 25j), wobei der 16 jährige auch mit bei einem der Brüder wohnt und lebt. Der 12 Jährige wohnt überwiegend bei der Mutter, aber auch bei den Brüdern. Die Mutter bezieht Hartz4, und bekommt Zuschuss für 3 Kinder sowie auch Kindergeld für 3 Kinder. Neben bei hat sie auch noch diverse Putzstellen. ( Natürlich nicht angemeldet). Meine Frage ist: Wird dies von den Ämtern nicht kontrolliert? Ich selbst bin alleinerziehend mit 2 Kindern. Ich bin Vollzeit berufstätig und erhalte keinen Unterhalt für die Kids. Es ist schwer, aber funktioniert.

...zur Frage

Alters- und Witwenrente in Rumänien

Meine Mutter lebt in Rumänienen, ist seit 5 Jahren Witwe, bezieht nur Altersrente. Meine Frage : steht ihr keine Witwenrente zu? Mein Vater war 40 Jahre berufstätig und bezog Altersrente bevor er starb. Muß ein Antrag gestellt werden, bzw. wie muß vorgegangen werden? Danke für Ihre Mühe Zoltan Kessel

...zur Frage

Versicherung bei Vater oder Mutter?

Kind war bisher beim Vater bei der Aok versichert. Nun soll die geschiedene Mutter in Österreich wieder arbeiten. Das Kind und der Vater haben auch Wohnsitz in Österreich. Nun weigert sich die aok das Kind wieder zu versichern. Das Kind lebt beim Vater.

...zur Frage

Meine Schwester hat die Betreuung meiner Mutter (Pflegestufe 2) im Rollstuhl, die im betreuten Wohnen lebt, übernommen - bekommt sie finanzielle Unterstützung?

Das heißt sie übernimmt ihre Bankerledigung , Krankenkasse und diverse Botengänge wie einkaufen usw.

Meine Mutter hat keine Ahnung über ihre Finanz. Verhältnisse da sie auch an einer beginnenden Demenz leidet. Bekommt meine Schwester irgendwelche Gelder von der Krankenkasse oder einem anderen Träger? Wir sind total zerstritten , ich dagegen habe ein sehr gutes Verhältnis zu meiner Mutter und besuche sie regelmäßig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?