Kinderbetreuung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt besondere Fälle, bei denen ein Anspruch auf einen kurzfristigen Bereuungsplatz besteht.

Ob Du Dich dazu zählen kannst, musst Du selbst entscheiden:

Die Ausstellung eines Kitagutscheines für Kinder unter zwei Jahren ist dann möglich, wenn ein bestimmter pädagogischer Bedarf vorliegt, wenn Ihr Kind also zum Beispiel eine besondere Sprachförderung oder eine intensive sonstige Förderung benötigt.

Welche Bewilligungsgründe bei Ihnen vorliegen, müssen Sie in Ihrem Antrag mitteilen. Wichtig ist, dass Sie klar angeben, wie viel Betreuungszeit Ihr Kind benötigt. Sind Sie zum Beispiel beruflich zu vielen Überstunden gezwungen, müssen Sie dies gegenüber dem Jugendamt deutlich machen und einen entsprechenden Gutschein beantragen.

https://www.outlaw-jugendhilfe.de/kitagutschein-berlin.html

30

Hallo !

es geht uns um den normal Kitaanspruch !

0
Teilzeitplatz

Grübel, grübel: Was meinst Du mit "Teilzeit"? Weil der Knabe nur noch 5 Monate dortenhalber sein soll oder weil er nicht den ganzen Tag betreut werden soll?

Wenns um die 5 Monate geht, ist das doch ein Vollzeitplatz. Und im übrigen würde ich bezüglich der Umzugspläne ohnehin den Mund halten um nicht die Stadtverwaltung zu ähnlichen Überlegungen zu motivieren. Du weißt ja auch nicht, ob es wirklich nur 5 Monate sein werden. Stell Dir vor, der Bauträger geht pleite und hinterläßt eine Bauruine, die er sinnigerweise auch noch auf eine ehemalige Giftmülldeponie gestellt hat. Da könnte es Dir passieren, dass Du erst umziehen kannst, wenn der Knabe seine Doktorarbeit abgeschlossen hat.

30

jo

bruachst dir über den bauträger keinen Kopp zu machen.

Man hat üblicherweise Kündigungsfristen für Krippenplätze. Kann nicht Anmeldung & abmeldung am selben Termin abgeben.

Gesetzt ist Gesetzt.

0
58
@HilfeHilfe

Kann nicht Anmeldung & abmeldung am selben Termin abgeben.

Dann laß Dir einen Tag Zeit dazwischen. Und wenn danach gefragt wird sagst Du, Du seihst schon gaga.

1

Fahrtkosten Kinderbetreuung Großmutter wo in der Steuererklärung ansetzen?

Die Fahrtkosten der Oma zu uns (hier: ca. 600 EUR) kann ich meines Wissens doch sowohl als "Kinderbetreuungskosten" als auch als "Haushaltsnahe Dienstleistung" ansetzen. Was ist denn steuerlich günstiger, kann man das grob sagen? Bei den "Haushaltsnahen Dienstleistungen" würden mir ja 20%, also 120 EUR, direkt erstattet.

Danke!

...zur Frage

Bildungsprämie und Kinderbetreuungskosten gleichzeitig möglich?

Kann ich eine Weiterbildung über die Bildungsprämie finanziert bekommen und dann die Kinderbetreuungskosten von der Arge übernehmen lassen?

...zur Frage

Kinderbetreuungskosten 2011 bei Elternzeit, Arbeitslosigkeit und Krankheit

In 2011 hat meine Frau im Jan/Feb Elterngeld erhalten, war danach 3 Monate arbeitslos und dann bis Ende 2011 krankgeschrieben. Ich war durchgängig erwerbstätig. Die für unsere beiden Kinder, damals 2 und 4, entstandenen Betreuungskosten der KiTa habe ich in der LST-Erklärung als erwerbsbedingte Kinderbetreuungskosten in Gesamthöhe von absetzabaren 1800€ angesetzt. Dies wurde durch das Finanzamt komplett zurückgewiesen mit der Bemerkung, dass es sich bei der Elternzeit/Erziehungsurlaub nicht um eine Erwerbstätigkeit i.S. §9c handeln würde. Da wir in den Vorjahren den Abzug anerkannt bekommen haben, obwohl meine Frau zb in 2010 fast komplett in Elternzeit war, frage ich mich, was nun falsch gelaufen ist bzw. wie ich den Einspruch mit Aussicht auf Anerkennung des Abzugs formulieren sollte.

...zur Frage

Kinderbetreuungskosten bei Zusammenveranlagung, 1 Vollverdiener, 1 Studentin mit teilweise Nebenjob

Ausgangslage für Einkommenssteuererklärung 2008:

Ehemann ist Vollzeit Beruftätig, Ehefrau studiert Vollzeit und hat im September 08 zusätzlich eine kleinere freiberufliche Tätigkeit aufgenommen.

Zwei Kinder gehen (2 und8 Jahre in 2008) in KiTa und Hort. Diese Kosten würden wir gerne zu 2/3 absetzen.

Nun lese ich immer das die Vorraussetzung dafür sei das beide Eltern berufstätig sind. Ein Studium rangiere da gleichberechtigt mit "Tätigkeiten aus Liebhaberei" und wird natürlich nicht als Grund für die KInderbetreuungskosten anerkannt. Ist das wirklich so? Ist dem Staat das Studieren wirklich nichts wert?

Wenn wirklich nur reine Berufstätigkeit als Vorraussetzung der Anerkennung gilt ist der Umfang der Berufstätigkeit wichtig?

Können wir dann wenigstens in den Monaten 9-12.08 bei denen die Ehefrau freiberuflich tätig war die Kinderbetreuungskosten absetzen?

...zur Frage

Kinderbetreuungskosten absetzbar wenn kurzzeitig Arbeitslos ?

Sind Kosten für Kinderbetreuung auch während Arbeitslosigkeit abetzbar? Meine Schwester arbeitet dzt. nicht, den Kindergarten kann sie aber nicht per sofort kündigen. Sie ist wieder auf Jobsuche und der Mann arbeitet weiterhin. Hat sie Chancen, die Kosten für Kinderbetreuung auch während der Arbeitslosigkeit absetzen zu können, sie sucht ja nach einem Job und die Kündigungsfrist der Betreuungsstätte lässt ihr ja auch keine andere Wahl.

...zur Frage

Kann ich Fahrtkosten zur Kinderbetreuung absetzen?

Da Oma und Opa ca 25 km von uns entfernt wohnen wollte ich wissen, ob ich die Fahrtkosten, die entstehen, Steuerlich geltend machen kann, da es bei meiner Frau und mir vorkommt, dass wir beide gleichzeitig Nachtschicht haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?