Kinder bestellen heimlich was im Internet - Widerrufsrecht?

2 Antworten

Nein, sofort zurücksenden, un die Zahlung beim Kreditkartenunternehmen reklamieren. Dem Verkäufer mitteilen die Kinder hätten bestellt.

Du kannst die Lieferung zurückschicken und Dein Geld zurück verlangen. Du musst angeben, dass Deine Kinder ohne Dein Wissen bestellt haben. Allerdings kann das unter Umständen schwierig werden, denn wer glaubt schon, dass Kinder so einfach an die Kreditkarte der Mutter gelangen. Ich würde mich an Deiner Stelle schon mal auf Probleme einstellen.

Darf ich mit 15 Jahren etwas im Internet bestellen?

Ich möchte gerne etwas im Internet bestellen aber möchte es selbst bezahlen und meine Eltern nicht fragen. Darf ich das mit 15 schon oder brauche ich unbedingt die Einwilligung meiner Eltern?

...zur Frage

Sollte man beim Kauf im Internet eine Transportversicherung abschließen?

Ich wollte gerade etwas zerbrechliches im Internet bestellen und der Händler bietet an, dass ich eine Transportversicherung dafür abschließen könnte. Wie ist das nochmal mit Transportschäden? Müsste ich dennoch bezahlen, wenn das gute Stück beschädigt bei mir ankäme? Brauche ich eine solche Versicherung?

...zur Frage

widerruf singlebörse

Hallo, ich hatte mich bei einer singlebörse angemeldet und mich dann für eine Premium Mitgliedschaft entschieden, die ich aber bereits 2 tage später, mit Angabe aller erforderlichen Daten, per e-mail widerrufen habe. ich ging davon aus das es damit erledigt sei. jetzt, einen Monat später, fordern sie allerdings Geld weil ich den Vertrag nicht gekündigt habe. auf e-mail´s wird nicht reagiert und bei einem versuch anzurufen habe ich vom Band erfahren das der Widerruf nicht gültig ist wenn Leistung in Anspruch genommen worden ist (z.B. Nachrichten abrufen), was ich getan habe. mittlerweile wird auch schon mit Inkasso gedroht.dragoran Da mir das etwas unseriös erscheint meine Frage: Ist das rechtens und muss ich dafür jetzt zahlen? Oder ist der Widerruf doch gültig?

...zur Frage

wirkt es sich negativ auf meinen Schufa-eintrag aus, wenn ich übers internet ware bestelle ....

mein schufe score hat sich verschlechtert, ohne dass ich weiss, wodurch.

nun frage ich mich : wirkt es sich negativ auf meinen Schufa-eintrag aus, wenn ich übers internet ware bestellt und die per widerruf hab zurückgehen lassen ? (gehört sich nicht, weiß ich, aber ich habs halt hin und wieder getan)

kann mir da jemand bei der antwort helfen ?

...zur Frage

Elitepartner Widerruf fristgerecht, jedoch Persönlichkeitsanalyse!?

Hallo! Über Werbung bin ich auf die Partnervermittlung elitepartner gestoßen. Dort habe ich mich dummerweise gleich zur Premiummitgliedschaft angemeldet, in der man auch gleich eine Persönlichkeitsanalyse im Wert von 99€ erstellt und per E-Mail zugesand bekommt. Jedoch habe ich schnell gemerkt, dass die Anmeldung ein Fehler war und habe den Vertrag keine 10 Minuten später widerrufen. Der Widerrug für die Prämiummitgliedschaft hat Elitepartner.de akzeptiert, aber nicht die Persönlichkeitsanalyse. Diese muss ich in voller Höhe bezahlen. Ich sehe nicht ein diese zu bezahlen, da ein Widerruf für die gesamte abgeschlossene Leistung gilt. Ich hatte keine Chance mir genau zu überlegen, ob ich die Analyse habe möchte oder nicht. Für mich kommt es wie reine Abzocke vor. Hat jemand schon sowas ähnliches erlebt und wenn ja , was habt ihr dagegen unternommen. Auf meine E-Mails, meinten diese, ich bin dazu verpflichtet den Betrag zu bezahlen und bei Nichtzahlung werden diese einen Mahnverfahren einleiten? Ist dies rechtens? Können die das tun? Oder soll ich doch klein bei geben und die 99€ übeweisen?

Für eure Antworten bin ich euch sehr dankbar.

Liebe Grüße Bernd

...zur Frage

Ist Paypal die sicherste Bezahlmethode im Internet?

Ist paypal die sicheste Bezahlmethode im Internet was Kundenrechte und -schutz angeht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?