Kind wird im Zoo von Mader gebissen - haftet der Zoobetreiber?

2 Antworten

Ansich schon aber nur wenn das Tier auf Grund einer fehlerhaften Einzäunung an das Kind herangekommen ist. Wenn das Kind z.B eigenmächtig in das Gehege eingedrungen ist oder den Finger durch die Gitter geschoben hat, muss der Zoohalter nicht haften.

47

Ach, der Wald-Emar, sieh an.

0

Das Kind hat also einen Mörderschaden bzw. Marderschaden davon getragen. Wenn der Rotzloeffel eigenmächtig in Gehegen rumgeklettert ist, gibts nicht nur kein Geld, die Erziehungsberechtigten müssen zudem für alle Schäden aufkommen, z.B. für die Tetanusimpfung des Marders.

Lief der Marder nur einfach da rum ohne Zootier zu sein gibt es ebenfalls keine Penunze.

Nur dann, wenn es ein Zootier war und frei zugaenglich dazu greift die Tierhalterhaftung.

41

...die Erziehungsberechtigten müssen zudem für alle Schäden aufkommen, z.B. für die Tetanusimpfung des Marders.

köstlich..... wie das alte Jahr vergangen, so ist das Neue angefangen ;-)))) K.

2

Darf man Kinder mit sieben Jahren allein Skifahren lassen - wer haftet bei Unfall?

Verletzt man nicht seine Aufisichtspflicht, wenn Kinder allein zum Skifahren geschickt werden? Die Eltern sind an anderen Liften unterwegs und die Kinder fahren allein. Was ist, wenn das Kind einen Unfall verursacht?

...zur Frage

Haftung für die Verletzung eines Kindes an öffentlichem Badesee durch Angelhaken?

Ein kleines Kind hat sich beim Baden an einem öffentlichen Badesee verletzt, indem es auf einen Angelhaken getreten ist, der dort wohl einem Angler verloren ging. Denn nebenan dürfen Fischer angeln. Diese haben wohl ihre Grenzen übertreten und an dem Platz geangelt, der von der Stadt für die Badegäste gepachtet worden ist. Wer haftet für die Verletzung des Kindes?

...zur Frage

7-jähriges Nachbarskind verursacht Schaden - wie ist das mit der Haftung?

Wie ist das mit der Haftung bei einem Siebenjährigen? In dem Fall kam das Kind zu meinen Freunden in den Garten gelaufen und ist zu einem anderen Kind ins Trampolin reingegangen. Dabei hat sich der Junge mehrfach gegen das Auffangnetz geworfen, bis es gerissen ist. Wer kommt für den schaden auf. Die Eltern, die ihre Aufsichtspflicht verletzt haben. Zahlt in einem solchen Fall die Versicherung? Haftet in dem Fall meine Freundin, weil sie die Aufsicht in ihrem Garten hätte haben müssen? Sie hat davon gar nichts mitbekommen, da sie im Haus war.

...zur Frage

Paket angeblich vom Nachbar angenommen und dann verschwunden. Wer haftet?

Wer haftet wenn ein paket angeblich im Haus bei einem Nachbarn abgegeben wurde dort aber keiner etwas davon wissen will? Wer haftet dann?

...zur Frage

Wer haftet für einen Sturz im Laden?

Wenn man in einem Laden stürzt, wer haftet dann dafür?

...zur Frage

Wer haftet, wenn Kinder auf einem fremden Grundstück spielen und sich dabei verletzen?

Auf einem nahegelegenen Grundstück wurde ein tiefer Erdaushub vorgenommen, der aber nicht gesichert, obwohl das Gelände dort frei zugänglich ist. Die Grundstückseigentümer fragen mich, ob sie mit einem Zaun eine Sicherung vornehmen müssen, oder ob die Eltern der Kinder für sie verantwortlich sind, da sie nicht auf einem fremden Grundstück spielen dürfen. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?