Kiene Steuern für einen Hund aus dem Tierheim?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Höre ich zum ersten Mal, aber da die Hundesteuer über entsprechende Satzungen der Städte/Gemeinden geregelt sind, könnte es sein, das es Gemeinden gibt, die so eine Befreiung kennen.

In der Stadt, in der ich lebe, ist das so. Allerding gilt das nur für 12 Monate. Danach wird auch dieser Hunde Hundesteuerpflichtig. Einfach bei der Stadtverwaltung nachfragen.

es kommt auf die stadt an. wuppertal zum beispiel befreit dich für 12 monate von der hundesteuer. aber auch wirklich nur dann, wenn du den hund aus einem wuppertaler tierheim holst. bekommst du einen z.b. aus münchen oder sonstwoher musst du von anfang an die vollen hundesteuern zahlen.

Das wäre ja ziemlich unsinnig.

Was möchtest Du wissen?