Kichensteuer wurde nie abgezogen?

Ich lese mir das nicht durch. Bitte fasse Dich kurz und arbeite mit Absätzen. Vielleicht kann man dann was antworten. Hier gehts nur ums Geld. Emotionales dann bitte sparen. Danke.

- 2009 Ausbildung begonnen (Konfession damals katholisch angegeben)

- vor ca 1 Jahr beim Steuerberater (erste Erklärung) bemerkt, dass auf Abrechnungen nie Kirchensteuer abezogen

2 Antworten

deine Konfession hätte doch spätestens hier auffallen müssen

...... " Da ich seit kurzem alleine mit Kleinkind bin und der Ehepartner sich getrennt hat,...."

Möglich, dass (u. du als Minderjährige) deine Eltern schon vor vielen Jahren ausgetreten sind, wovon du nichts weißt 🤷‍♀️ also Eltern nachfragen !

Scheint so als wärest du offiziell eben nicht katholisch.

Sonst hättest du längst irgendwas bekommen.

Frag mal die eltern.

Also meine Mama hat immer schon Kirchensteuer gezahlt und auch wir waren immer angemeldet laut ihr. Anscheinend ist wohl was schief gelaufen bei der Anmeldung seitens meines AG. Bei meinem Bruder beispielsweise wurde/wird die kirchensteuer auch ganz normal seit Berufsanfang abgezogen. Deswegen kann es eigentlich daran auch nicht liegen. Aber da würde ich mich nochmal schlau machen, vielen Dank für die Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?