Kfz-Versicherung für fremdes Fahrzeug?

3 Antworten

Halter und Versicherungsnehmer müssen nicht übereinstimmen!

Also ja, zulässig.

ES geht, der Versicherungsnehmer wird als Fahrer gemeldet, ist Versicherungsmäßig kein Problem

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klar, nur gibt es Probleme zwischen Dir und Deiner Freundin wenn es zwischen euch nicht mehr passt. Dann bist Du immer noch die Versicherungsprämie schuldig obwohl sie schon längst einen neuen Freund im Auto spazieren fährt.

Was möchtest Du wissen?