KfZ-Versicherung: billigerer Tarif wenn ich mit Wechsel bis zuletzt warte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Definitiv nein.

Und was ist billig ? Eine höhere Rückstufung nach dem ersten Schaden ? Ein Zusammenstoss mit einem Pferd oder Schaf weil in den Bedingungen nur Haarwild steht ? Kein Ersatz weil du nicht bei jedem Halten die Handbremse gezogen hast und das grobe Fahrlässigkeit ist ? Weil du die Glasscheibe doch mit der vereinbarten SB verrechnen musst ? Weil, weil, weil.... .

Eine Versicherung sollte man nie (!) im Vorbeigehen abschließen. Auch wenn das durch Werbung u. Medien immer suggeriert wird. Auch Verbraucherzeitschriften vergleichen hier grob fahrlässig nur Preise.

Während der Makler für solche Dinge haften muss sitzt der Redakteur ohne Fachausbildung in seinem Büro und interessiert sich nicht für dein Problem im Schadenfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. die tarife ändern sich nicht mehr. die liegen fest.

stell dir vor, die versicherungen würden das so machen. es würde sich sehe schnell rumsprechen und alle würden warten. das wäre ruinös für die branche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Versicherung ist keine Ware, die am Ende des Tages wie Bananen verschleudert werden muss - denk mal darüber nach... wenn du kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?