Keiner glaubt mir das ich krank bin?

5 Antworten

Hallo,

die wichtigste Medizin ist ein gutes Verhältnis zu den Eltern, denn sie sollten in erster Linie Ansprechpartner für dich sein !

Ich kann mich irren, ich denke aber, du schlitterst geradewegs in eine Depression oder bist schon mittendrin. Die Beschwerden die du nennst, können symptomatisch sein, d.h. typisch für diese Diagnose.

Der schulische Druck im Moment, verschlimmert deinen Zustand höchstens noch, denn das mit den Lehrern, kann ich mir so gar nicht vorstellen. Ich denke das sind nur subjektive (depressive) Wahrnehmungen.

Nimm allen Mut zusammen und sprich mit deinen Eltern über deine Probleme. Sie haben sicher auch schon Veränderungen an dir bemerkt und können sie erst dann richtig einordnen, um effektiv helfen zu können.

Hier ist jedoch das Forum finanzfrage.net ..... deine Frage also nicht unbedingt passend. 😉

Du kannst weitere Hilfen evtl. auch hier bekommen:

www.gesundheitsfrage.net

Gruß und gute Besserung !

Das ist

- Keine Frage für das Finanzfrageforum und

- Keine Frage für überhaupt ein Forum. Besprich das mit Deinen Eltern.

Ja das habe ich mitbekommen ich werde es mir merken 🙌

0

was bringt Dir das, das andere das glauben? Du musst an Dich denken, nur das bringt Dich weiter..alles zu Hintergrübeln bringt Dich eher zurück als vorwärts...

Auch nicht Arzt und Eltern?

Ja klar ich gehe zum artzt aber eltern können ja bis zu 5 tage selber krankschreiben also bekomme ich auch kein nachweis vom artzt

0
@Eldin

Krankschreiben kann n u r ein Arzt.

Eltern können ausnahmsweise den Schüler entschuldigen,

Was ist wirklich los?

0
@correct

Mein ich ja entschuldigen

0
@Eldin

Man schreibt was man meint -

nochmal - was ist los mit Dir?

0
@correct

Könnten sie bitte nur auf meine frage antworten das währe mir am liebsten danke😕

0
@Eldin

Dir ist schon klar, dass Du hier auf dem falschen Forum bist - hier geht es um Finanzfragen.

Ich unterhalte mich nur deshalb mit Dir, weil es Dir (vielleicht) richtig Sch.. geht, was gefährlich sein kann.

Ich bin kein Arzt oder sowas - aber wenn man weiss, was wirklich los ist, kann man evtl. weiterhelfen.

1

Wenn Du schon Arzt nicht einmal fehlerfrei schreiben kannst bist Du nie bei einem gewesen.

Sorry , aber es gibt Randexistenzen und da zählst Du auch zu.

Sowas find ich ziehmlich unfreundlich aber wenn sie meinen sich so ausdrücken zu müssen bitte*

2
@Eldin

Du musst Dich nicht wundern. Du hast in der Frage einen Text mit mindestens dreissig Fehlern hinger...

Das ist sehr unfreundlich - es verursacht Abscheu.

1

Was möchtest Du wissen?